Abs Diät für Vegetarier

0
19

Die Abs-Diät wurde vom Chefredakteur für Männergesundheit, David Zinczenko, entwickelt und basiert auf der Prämisse, dass das tägliche Essen bestimmter Lebensmittel beim Abnehmen und beim Aufbau von Muskelmasse hilft.

Eine Schüssel Mandeln. Bildnachweis: GooDween123 / iStock / Getty Images

Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie die meisten von Zinczenko empfohlenen Lebensmittel essen, aber nicht alle. Die Anpassung der Abs-Diät an einen vegetarischen Lebensstil erfordert einige Anstrengungen, kann jedoch durchgeführt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit einem Gewichtsverlustprogramm beginnen.

Weiterlesen: Wie man schnell Gewicht auf einer vegetarischen Diät verliert

Grundlegende Abs Diät Richtlinien

Anhänger der Abs-Diät – sowie der neuen Abs-Diät, die mit dem Original identisch ist, jedoch ausführlichere Übungen und Tipps zur Planung von Mahlzeiten enthält – werden angewiesen, täglich drei Mahlzeiten und drei Snacks zu sich zu nehmen. Jede Mahlzeit muss zwei oder drei von Zinczenkos „Power Foods“ enthalten, während jeder Snack ein oder zwei enthalten sollte. Die 12 Kraftnahrungsmittel sind Mandeln und andere Nüsse, Bohnen und Hülsenfrüchte, Spinat und grünes Gemüse, Milchprodukte, Instant-Haferflocken, Eier, Truthahn und anderes mageres Fleisch, Erdnussbutter, Olivenöl, Vollkornprodukte, Molkepulver, Himbeeren und andere Beeren. Vegetarier, die alle Milchprodukte und Eier aus ihrer Ernährung streichen, müssen reichlich Soja und mit Kalzium und Vitamin D angereicherte Produkte in ihre täglichen Mahlzeiten aufnehmen.

Beispielmenü

Ein typischer Tag für einen Vegetarier nach der Abs-Diät könnte mit einem Frühstück aus Vollweizentoast mit Erdnussbutter und einem Obstsalat mit frischen Beeren beginnen. Ihr erster Snack sollte ungefähr zwei Stunden vor dem Mittagessen fallen und aus trocken gerösteten, ungesalzenen Mandeln und geschnittenen frischen Früchten wie Kantalupe oder Apfel bestehen. Eine Schüssel Linsen- und Gemüsesuppe mit einem Vollkornbrötchen könnte das Mittagessen sein, während ein Bohnendip und rohes Gemüse als Vorspeise dienen könnten. Trinken Sie zum Abendessen einen Soja-Burger, braunen Reis und sautiertes grünes Blattgemüse sowie einen Fruchtsmoothie mit Sojamilch vor dem Schlafengehen.

Lesen Sie auch  Sich schwindelig und müde auf einer Diät fühlen

Mögliche Vorteile

Da die Abs-Diät von verarbeiteten und Fastfoods, raffiniertem Getreide und zugesetzten Süßungsmitteln abhält, verbrauchen Vegetarier, die dem Plan folgen, weit weniger gesättigte Fettsäuren, Transfette, Zucker und Natrium als der durchschnittliche Amerikaner, während sie reichlich Ballaststoffe erhalten. Eine betrügerische Mahlzeit pro Woche ist erlaubt, eine Übung, die Diätetikern helfen kann, sich nicht benachteiligt zu fühlen und ihnen die Motivation gibt, weiterzumachen. Bewegung ist ein wesentlicher Bestandteil des Programms. Die Anhänger werden angewiesen, an fünf bis sieben Tagen in der Woche Aerobic, Krafttraining und Bauchübungen durchzuführen. Es ist wahrscheinlich, dass Vegetarier, die sich an die Richtlinien der Abs-Diät halten, Gewicht verlieren, obwohl weitere Forschung erforderlich ist.

Mögliche Nachteile

Die in den Abs Diet-Büchern angebotenen Menüpläne enthalten keine Optionen, die völlig frei von tierischen Produkten sind. Obwohl Zinczenko sagt, dass der Plan von Vegetariern befolgt werden kann, geht er davon aus, dass Sie immer noch viel Eier und Milchprodukte konsumieren werden. Sojaprodukte können ersetzt werden. Wenn Sie diese jedoch nicht bevorzugen, müssen Sie die Aufnahme von Bohnen, Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen erheblich erhöhen, um genügend Protein zu erhalten. Ohne sorgfältige Planung müssen Vegetarier auf der Diät möglicherweise auch Nahrungsergänzungsmittel, insbesondere Vitamin B-12, einnehmen, um sicherzustellen, dass sie ihren Ernährungsbedürfnissen entsprechen.