B12 & B komplexe Injektionen

0
1

Es gibt acht essentielle B-Komplex-Vitamine, darunter Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Pyridoxin (B6), Cyanocobalamin (B12), Biotin (B7) und Folsäure B9). Laut der Mayo-Klinik konsumieren die meisten Menschen über ihre Ernährung ausreichende Mengen an B-Vitaminen, obwohl ältere Menschen, insbesondere Menschen mit perniziöser Anämie, Sportler, strenge Vegetarier und Menschen, die viel Alkohol konsumieren, möglicherweise einen Mangel an B-Vitaminen haben erfordern insbesondere Injektionen oder orale Ergänzungen von B-Vitaminen oder Vitamin B-12.

Vitamin B12-Injektionen können für Personen mit perniziöser Anämie verschrieben werden. Bildnachweis: Comstock / Stockbyte / Getty Images

Funktionen

Die Rolle von B-Vitaminen im Körper ist beeindruckend, da sie an Stoffwechsel, Hautgesundheit, Funktionen des Immun- und Nervensystems, Muskeltonus und der Vorbeugung von Anämie beteiligt sind. Obwohl B-Vitamin-Injektionen verwendet wurden, um angeblich viele Krankheiten, einschließlich Krebs und Fibromyalgie, zu behandeln, stellt Cancer.org nachdrücklich fest, dass „verfügbare wissenschaftliche Beweise keine Behauptungen stützen, dass ein B-Vitamin eine wirksame Behandlung für Menschen ist, die bereits Krebs haben“.

Lebensmittel

Vitamin B-12 ist für die meisten Menschen leicht täglich zu konsumieren, wenn sie täglich fünf Portionen Obst, Gemüse und Vollkornprodukte konsumieren möchten. B-Vitamine kommen insbesondere in Fisch, Schalentieren, Fleisch wie Leber und Milchprodukten wie Milch, Käse und Joghurt vor. Da B-Vitamine wasserlöslich sind, werden sie durch den Körper transportiert und im Urin ausgeschieden. Vitamin B-Mangel und insbesondere Vitamin B-12-Mangel sind selten.

Mangel

Anzeichen eines Mangels an B-Vitaminen sind Anämie, Müdigkeit, Bauchschmerzen, Depressionen, Appetitlosigkeit, Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Armen, Muskelkrämpfe, Ekzeme, Infektionen der Atemwege, Wachstumsstörungen bei Kindern und Geburtsfehler.

Überlegungen

Da B12 ausschließlich in tierischen Nahrungsquellen vorkommt, besteht für Veganer und Menschen, die eine strenge vegetarische Ernährung ohne Fleisch und Milchprodukte einhalten, möglicherweise ein besonderes Risiko für die Entwicklung eines Vitamin-B-12-Mangels. In solchen Fällen ist es wichtig, ein orales Nahrungsergänzungsmittel oder Vitamin B-12-Injektionen einzunehmen. In ähnlicher Weise können Sportler, die B-Komplex-Vitamine schnell ausscheiden, Injektionen benötigen, um ausgeschiedene B-Vitamine zu ersetzen, da sie viel schneller arbeiten als Nahrungsquellen oder orale Ergänzungsmittel.

Lesen Sie auch  Die besten flüssigen Mineralien

Expert Insight

Laut der Mayo-Klinik besteht bei älteren Menschen ein großes Potenzial für einen B-Komplex-Mangel, der durch Veränderungen der gastrointestinalen Absorption von B-Komplex-Vitaminen verursacht wird. Die National Academy of Science empfiehlt, dass „Erwachsene über 50 Vitamin B-Präparate einnehmen oder mit diesen Vitaminen angereicherte Lebensmittel essen“. Wie immer ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel jeglicher Art einnehmen. Falls B-12- oder B-Komplex-Injektionen angezeigt sind, müssen diese von einem Arzt verschrieben und engmaschig überwacht werden.