Bitter Lemon Nährwertangaben

0
13

Bitter Lemon ist ein Getränk mit Zitronengeschmack, das dem Tonic Water ähnlich ist. Aufgrund seines kräftigen Geschmacks wird Bitter Lemon als Mixer für alkoholische Getränke verwendet, aber Sie können es auch alleine trinken. Wenn Sie eine Diät halten, ist Bitter Lemon möglicherweise keine ideale Wahl, da es kalorienreich ist und keinen großen Nährstoffnutzen bietet. Überprüfen Sie die Etiketten, falls verfügbar, da die Nährwerte von Marke zu Marke leicht abweichen können.

Ein Zitronen-Martini auf einer Bar. Bildnachweis: VectaPhoto / iStock / Getty Images

Kaloriengehalt

Bitter Lemon ist relativ kalorienreich, wie ein 8 Unzen. Portion liefert 120 Kalorien. Diese Menge umfasst 6 Prozent der täglichen empfohlenen Aufnahme von 2.000 Kalorien und ist etwas mehr als die Menge, die Sie in 8 Unzen finden würden. Zitronen-Limetten-Soda, 96 Kalorien. Wenn Sie aktiv sind, können Sie die Kalorien in 8 Unzen verbrennen. von Bitter Lemon relativ schnell. Eine 25-minütige Sitzung mit Wassergymnastik oder 13 Minuten Joggen würde ausreichen, um 120 Kalorien zu verbrennen.

Kohlenhydratgehalt

Bitter Lemon ist reich an Kohlenhydraten, wie jeder 8 Unzen. Portion des Getränks enthält 32 g Kohlenhydrate. Von diesen Kohlenhydraten stammen 31 g aus Zucker. Während Kohlenhydrate Energie liefern, kann der Verzehr von zu viel Zucker ungesund sein, da Zucker Karies fördern kann. Laut der Harvard Medical School kann der regelmäßige Verzehr von zuckerhaltigen Getränken das Risiko für Herzerkrankungen und Diabetes erhöhen.

Fettgehalt

Bitter Lemon ist fettfrei. Obwohl zu viel gesättigtes Fett ungesund ist, brauchen Sie etwas Nahrungsfett, um eine optimale Gesundheit aufrechtzuerhalten. Die American Heart Association empfiehlt, täglich zwischen 50 und 70 g Nahrungsfett zu sich zu nehmen, obwohl 16 g oder weniger aus gesättigten Fettsäuren stammen sollten.

Lesen Sie auch  Ist Honig & Zitrone gut für Bronchitis?

Eiweißgehalt

Bitter Lemon enthält kein Protein. Protein ist ein lebenswichtiger Nährstoff, der Ihren Körper mit Aminosäuren versorgt, die strukturelle Bestandteile von Muskeln und anderen Körpergeweben sind. Das Institute of Medicine empfiehlt, mindestens 0,8 g Protein pro kg Körpergewicht zu sich zu nehmen. Die Harvard School of Public Health merkt an, dass eine Erhöhung Ihrer Proteinaufnahme auf 25 Prozent Ihrer gesamten Kalorien dazu beitragen kann, Ihr Risiko für Herzerkrankungen zu senken.

Natriumgehalt

Bitter Lemon ist ein natriumarmes Getränk, wie jedes 8 Unzen. Die Portion dieses Getränks enthält 30 mg Natrium, was 1 Prozent der empfohlenen Tagesdosis ausmacht.