Start Kochen und Backen Kochtechniken Corned Beef gegen das Getreide schneiden

Corned Beef gegen das Getreide schneiden

0
Corned Beef gegen das Getreide schneiden

Es scheint nicht so wichtig zu sein, wie Sie Ihr Fleisch in Scheiben schneiden, aber es kann tatsächlich den Unterschied zwischen einer angenehmen Mahlzeit und einer Mahlzeit ausmachen, die nur schwer zu kauen ist. Corned Beef, das eine gute Quelle für Eiweiß, Eisen und Zink ist, wird aus dem Muskel einer Kuh hergestellt. Dieser Muskel besteht aus einer Vielzahl von Fasern, die aneinander haften. Wenn Sie gegen das Korn schneiden, kürzen Sie diese Fasern, wodurch das Fleisch zarter und leichter zu kauen ist.

Schritt 1

Legen Sie Ihr gekochtes Stück Corned Beef auf ein großes Schneidebrett. Machen Sie einen kleinen Einschnitt entlang eines Endes des Corned Beef. Ziehen Sie das Fleisch mit einer Gabel auseinander, um festzustellen, wie die Getreidefasern des Fleisches verlaufen.

Schritt 2

Ordnen Sie das Stück Corned Beef so auf dem Schneidebrett an, dass sich die Fasern des Fleisches diagonal zu Ihrem Körper befinden.

Schritt 3

Entfernen Sie mit einem scharfen Messer das Fett an den Rändern des Corned Beefs. Sie möchten das Fett nicht essen, weil es ungesund ist und zu viel Fett zu einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen beiträgt. Das Fett zu entfernen, bevor das Fleisch geschnitten wird, ist einfacher, als zu versuchen, es von jeder einzelnen Scheibe Corned Beef abzuschneiden.

Schritt 4

Schneiden Sie das Corned Beef in Scheiben, indem Sie das Fleisch rechtwinklig zur Richtung des Getreides schneiden, wie im bekannten Kochbuch „The Illustrated Cook’s Book of Ingredients“ beschrieben. Schneiden Sie das Fleisch in dünne Scheiben, um die Muskelfasern zu verkürzen und das Fleisch zarter zu machen, als dies bei dickeren Scheiben der Fall wäre.

Lesen Sie auch  Wie man kleine Smokies mit BBQ-Soße kocht

Dinge, die du brauchen wirst

  • Großes Schneidebrett

  • Scharfes Messer

  • Gabel

Tipps

Ein scharfes Messer erleichtert das Schneiden von Corned Beef, wodurch das Fleisch zarter wird. Verwenden Sie kein gezacktes Messer, da es das Fleisch zerreißt und es unattraktiv und weniger zart macht.

Kochen Sie Ihr Corned Beef in einem Slow Cooker. Dies hilft auch, das Fleisch zart zu machen. Sie sollten jedoch das langsam gekochte Corned Beef in Scheiben schneiden, um die zarte Konsistenz zu erhalten.

Verwenden Sie dünne Scheiben Corned Beef, um Sandwiches zuzubereiten, oder ersticken Sie das Fleisch mit einer fettarmen Soße und servieren Sie es mit gedämpften Karotten und Kohl, die Ihrem Corned Beef Ballaststoffe und Vitamin A hinzufügen.

Warnung

Wenn Sie bemerken, dass Sie mit dem Getreide schneiden, positionieren Sie das Corned Beef neu und versuchen Sie es erneut. Auf diese Weise ruinieren Sie nicht das gesamte Stück Fleisch.