Start Alternativmedizin Calcium Bentonite Clay Die Auswirkungen von Bentonit auf das Gesicht

Die Auswirkungen von Bentonit auf das Gesicht

0
Die Auswirkungen von Bentonit auf das Gesicht

Amerikaner geben jedes Jahr Milliarden von Dollar für Reinigungsmittel, Toner und Peelings aus, um ihr Hautbild zu verbessern. Diese auf Chemikalien basierenden Produkte enthalten häufig aggressive Alkohole und Seifen. Bentonit-Ton ist eine alternative Gesichtsbehandlung. Das Mineral hat seinen Namen von seiner Quelle – es wird aus Erde in der Nähe von Fort Benton, Wyoming, geerntet. Botanical.com schreibt, dass Bentonit-Ton, wenn es intern eingenommen wird, dem Körper helfen kann, sich von Giftstoffen im Magen-Darm-Trakt zu befreien. Seine entgiftenden Eigenschaften werden beim Auftragen auf die Haut verlängert.

Bentonit-Ton-Masken können Giftstoffe unter der Gesichtshaut absorbieren.Credit: Polka Dot Images / Polka Dot / Getty Images

Als Akne-Behandlung

Akne entsteht durch die Überproduktion von Talg, Ölen, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Wenn sich zu viel Talg auf der Haut ansammelt, kann dies die Poren verstopfen und zur Bildung von Hautunreinheiten führen. Eine im Februar 1983 im „Journal of the American Academy of Dermatology“ veröffentlichte Studie verwendete Bentonit-Ton auf Maschengaze zur Absorption von Talg, um die Sekretionsrate der Haut zu bestimmen. Die Studie zeigte, dass Patienten mit Akne-Entzündung dreimal so viel Talg absondern wie Patienten mit klarer Haut. Bentonit war aufgrund seiner elektrischen Eigenschaften der Ton der Wahl für die wissenschaftliche Gruppe. Beim Mischen mit Wasser und Auftragen auf die Hautoberfläche werden die Moleküle aufgeladen und ziehen Giftstoffe unter der Haut hervor.

Zur Reduzierung von Schwellungen im Gesicht

Ödeme oder Schwellungen des Weichgewebes unter der Haut werden durch Flüssigkeits- und Natriumretention verursacht und sind häufig ein Zeichen für eine schwerwiegende Erkrankung wie Herzinsuffizienz oder Nierenprobleme oder eine Nebenwirkung von Medikamenten. Botanical.com berichtet, dass Bentonit-Ton „wie ein hochporöser Schwamm aufquillt“, Wasser aufsaugt, an überschüssiges Natrium bindet und Giftstoffe beseitigt.

Zur Behandlung von Symptomen im Zusammenhang mit Pilzinfektionen

Ekzeme und Psoriasis sind Hauterkrankungen, die durch Pilzinfektionen auf der Hautoberfläche verursacht werden. Laut einer im „Journal of General Microbiology“ veröffentlichten Studie tragen die meisten Pilze positive Ladungen. Eine negativ geladene Bentonitmaske kann beim Auftragen auf die Haut helfen, diese Infektionen zu heilen, indem sie den Pilz anzieht und absorbiert.

Wiederaufbau von beschädigtem Gewebe

Aktivierter Bentonit-Ton unterstützt den Körper bei der Heilung und Regeneration des Hautgewebes. In einer Studie, die in „Acta Medica Iranica“, Irans größtem Medizinjournal, veröffentlicht wurde, war die Heilung von Ratten mit einer 1-cm-Wunde innerhalb von sieben Tagen nach der Behandlung mit Bentonit-Ton doppelt so wahrscheinlich wie bei den unbehandelten Tieren und dreimal so häufig Ratten mit induzierten 1-cm-Schnittwunden heilten im Vergleich zur unbehandelten Kontrollgruppe innerhalb von sieben Tagen nach Bentonitbehandlung ab.