Die besten Schuhe, um den ganzen Tag auf Beton zu laufen

0
8

Längeres Stehen oder Gehen kann für Ihre Füße rau sein, aber wenn Sie es von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang und darüber hinaus auf Beton tun, benötigen Ihre Füße zusätzliche Hilfe von Ihren Schuhen. Deshalb lohnt es sich, den richtigen Schuh auszuwählen.

Zwei Paare gehen auf einem Bürgersteig. Bildnachweis: Rayes / Photodisc / Getty Images

Der Schuh, der am besten passt, ist der Schuh, den Sie beim Gehen oder Laufen am wenigsten kennen.

Mitch Decker, Manager bei Run On!, Einem Geschäft in Dallas, Texas, das sich Fitness und Laufen widmet

Gehen

Während Gehen und Laufen im Wesentlichen die gleichen Bewegungen haben, erkennen immer mehr Schuhhersteller, dass jede Aktivität einen Schuh benötigt, der sowohl zu Ihrem Fuß als auch zur Aktivität passt. Infolgedessen hat die Auswahl an Wanderschuhen in den letzten Jahren zugenommen.

Viele Menschen springen möglicherweise automatisch in ihre üblichen Laufschuhe, selbst wenn sie einen ganzen Tag auf unversöhnlichem Beton laufen. Obwohl es Ähnlichkeiten bei Geh- und Laufbewegungen gibt, gibt es genug Unterschiede, um einige Schuhe besser zum Gehen zu machen – einschließlich mehr Dämpfung und Struktur.

Laufschuhe benötigen normalerweise eine maximale Stoßdämpfung sowie mehr Fersenkontrolle, da die Ferse mit der größten Kraft auf den Boden trifft.

Wanderschuhe hingegen benötigen eine gleichmäßigere Dämpfung. Die Stoßdämpfung erfolgt nicht nur an der Ferse, sondern auch an der Zwischensohle. Auf der Website der American Orthopaedic Foot and Ankle Society wird darauf hingewiesen, dass Wanderschuhe im Allgemeinen abgerundete Sohlen haben, um das Körpergewicht auf dem Weg von der Ferse zur Zwischensohle zu verteilen und dann den Zeh abzudrücken. Der Zehenbereich eines Wanderschuhs ist normalerweise auch runder.

Lesen Sie auch  Mein Bein fühlt sich beim Laufen schwer an

Mitch Decker, Manager von Run On!, Einem Geschäft in Dallas, Texas, das sich Fitness und Laufen widmet, sagt, dass er immer eine Vielzahl von Faktoren gleichermaßen berücksichtigt, egal ob er einen Walker oder einen Läufer anpasst. Er merkt an, dass es wichtig ist, die Erfahrung, die Kilometer, die die Person geht oder rennt, und insbesondere, wie ihr Fuß beim Gehen oder Laufen auf den Boden trifft, zu betrachten.

„Der Schuh, der am besten passt, ist der Schuh, den Sie beim Gehen oder Laufen am wenigsten kennen“, sagt Decker, der über mehr als 40 Jahre Erfahrung als Läufer und Trainer verfügt.

Während Wanderer häufig Laufschuhe tragen können, ist das Gegenteil normalerweise nicht der Fall. Anthony Wall, Direktor für Berufsausbildung beim American Council on Exercise, sagt, dass Sportschuhe im Allgemeinen nicht so viel Unterstützung bieten wie Wanderschuhe.

„Wenn Sie gehen oder stehen, sollte Ihr Gewicht gleichmäßiger verteilt sein“, sagt Wall. Wanderer finden bequeme Laufschuhe, die die richtige Dämpfung für sie bieten, während Läufer wahrscheinlich nie einen Wanderschuh verwenden werden. ihre Struktur wäre zu unangenehm. Das Ziel, bemerkt er, ist es, einen Schuh zu finden, der Ihren natürlichen Gang unterstützt.

Asics Gel-Tech Walker NEO 2

Der richtige Schuh, um den ganzen Tag auf Beton zu laufen? Kommt darauf an, wen du wann fragst. Aber der ultimative Richter sollten Sie und Ihre Füße sein. Probieren Sie für zusätzliche Dämpfung den Asics Gel-Tech Walker NEO 2, der mit einem Bunion-Fenster ausgestattet ist, das eine bessere Passform und Komfort bietet. Es hat eine asymmetrische Schnürung, ein Gel-Dämpfungssystem an Ferse und Vorfuß, stoßdämpfenden Schaum an der Zwischensohle und ein Leitsystem, das Ihnen beim Schritt hilft. 100 $.

Lesen Sie auch  Die Muskeln, die bei einem Frontcrawl verwendet werden

Asics GT-2000

Eine weitere gute Wahl ist der Asics GT-2000, der sich hervorragend für Gelegenheits- oder ernsthafte Wanderer eignet, egal ob Sie aus Fitness- oder Geschwindigkeitsgründen laufen. Es hat auch die GEL-Dämpfung. bietet Komfort- und Aufprallführung. Laut „Walk About Magazine“ hat der GT-2000 eine ansprechende Passform, ein ruhiges Fahrverhalten und einen hohen Stellenwert für die Gesamtleistung. 120 $.

Saucony Herren Echelon LE2

Sie können auch den Saucony Herren Echelon LE2 ausprobieren, der über eine ProGrid-Zwischensohlenpolsterung verfügt, die Komfort und Halt bietet. Es hat einen 8-Millimeter-Versatz von Ferse zu Zehe, der eine stabile, ausgeglichene Plattform bietet. 120 $.

New Balance 928

Und der New Balance 928 bietet Kontrolle und maximale Stabilität für diejenigen, die den ganzen Tag ihre Schuhe tragen. Es verfügt über Walking Strike Path-Technologien und Mittelfußdämpfung und ist für diejenigen konzipiert, die Bewegungssteuerung benötigen. $ 135.

Mizuno Wave Rider 16

Obwohl es sich nicht ausschließlich um einen Wanderschuh handelt, erlangte der Mizuno Wave Rider 16 internationale Aufmerksamkeit, als Senatorin des Bundesstaates Texas, Wendy Davis, ihn während ihres elfstündigen Filibusters im Juni 2013 trug. Der Schuh ist leicht, hat eine geformte Passform und bietet eine hervorragende Dämpfung für den ganzen Fuß. Es kann Freizeitkleidung oder hohe Laufleistung aufnehmen. $ 115.

Eine Frage der Präferenz

Sloan Ware, Vertriebsmitarbeiter bei Phidipiddes, einem Laufgeschäft in Atlanta, sagt, dass es entscheidend ist, festzustellen, ob ein Läufer spricht, der Fuß rollt nach innen, wenn er auf dem Boden aufschlägt. oder unterproniert, nach außen rollend. Die meisten Menschen sprechen.

Walker haben auch diese Eigenschaften, aber die Bewegung wird mit erheblich weniger Kraft ausgeführt, was bedeutet, dass im Zwischensohlenbereich weniger zusätzliche Unterstützung erforderlich ist. Für diese Benutzer können also persönliche Vorlieben ins Spiel kommen: „Es kommt auf den Komfort an“, sagt Ware. „Mögen sie einen matschigen Schuh oder ein strukturierteres Gefühl?“

Lesen Sie auch  Warum tun meine Handgelenke nach dem Heben von Gewichten so weh?

„Walk About Magazine“ stellt fest, dass Aktivität eine große Überlegung ist, wie viel Dämpfung, Haltbarkeit und Stabilität Sie in einem Wanderschuh benötigen. Wenn Sie draußen spazieren gehen, sollte auch der Wetterschutz Teil Ihres Schuhs sein.

Wenn Sie schnell laufen möchten, suchen Sie nach einem Schuh, der leichter, tiefer am Boden und weniger strukturiert ist, um Ihrem Fuß mehr Flexibilität zu geben.