Start Kochen und Backen Kochtechniken Gegrilltes Gemüse im Toaster zubereiten

Gegrilltes Gemüse im Toaster zubereiten

0
Gegrilltes Gemüse im Toaster zubereiten

Gegrilltes Gemüse ist eine köstliche Beilage für BBQ-Hähnchen, Lean-Beef-Burger, Kabobs oder andere leichte Sommergerichte. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wenn Sie nach gegrilltem Essen verlangen und das Wetter nicht mitspielt. Wenn Sie einen Toaster und ein paar Grundzutaten haben, können Sie das ganze Jahr über herzhaftes, knuspriges Grillgemüse zubereiten. Ein paar Tricks sichern Ihren Erfolg.

Gegrillte Zucchini und Spargel. Bildnachweis: MariaMarcone / iStock / Getty Images

Schritt 1

Schälen und schneiden Sie Ihr Gemüse in mindestens 1 cm dünne Scheiben. Dünnes Gemüse kocht schnell und ist daher eine gute Wahl für kleine Kochgeräte wie Toasteröfen. Wenn Sie grüne Bohnen verwenden, lassen Sie diesen Schritt aus und schneiden Sie einfach die Enden der Bohnen ab.

Schritt 2

Zerdrücke eine Knoblauchzehe und gib sie und dein Öl in eine kleine Schüssel. 10 Minuten einwirken lassen, um den Geschmack zu verfeinern. Stellen Sie den Rost Ihres Toasters auf die niedrigste oder zweitniedrigste Position und schalten Sie den Toaster zum Grillen ein.

Schritt 3

Bürsten Sie Ihr Gemüse mit dem mit Knoblauch angereicherten Olivenöl. Das restliche Öl auf die Toasterpfanne träufeln und mit einer hitzebeständigen Heftbürste das Öl auf der Pfanne verteilen. Das Streichen mit Öl, ein von der Zeitschrift „Cooks Illustrated“ empfohlener Trick, fördert die Karamellisierung und verleiht Ihrem Gemüse eine attraktive Grillfarbe.

Schritt 4

Lassen Sie das Gemüse 5 Minuten kochen, oder bis es gerade anfängt zu bräunen. Ziehen Sie dann das Tablett mit Topflappen oder Topflappen heraus, um Ihre Hände zu schützen, und bestreuen Sie es mit Salz. Das Gemüse wenden und weiter knusprig kochen. Da Salz besser schmeckt, wenn es sich nicht vollständig auflöst, erhöht dies den Geschmack Ihres Gemüses.

Lesen Sie auch  Corned Beef gegen das Getreide schneiden

Schritt 5

Lassen Sie Ihr Gemüse vor dem Servieren ca. 2 bis 3 Minuten abkühlen, wenn Sie es bei warmem Wetter zubereiten. Im Winter schmeckt gegrilltes Gemüse direkt aus dem Toaster.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 1 Pfund Zucchini, Winterkürbis, Kartoffeln, grüne Bohnen oder anderes festes Gemüse

  • Schneidbrett

  • Messer

  • 1 Esslöffel Olivenöl

  • 1 Knoblauchzehe

  • Salz

Tipps

Mit dieser Technik können Sie auch Zwiebeln grillen.

Warnung

Mit Knoblauch angereichertes Öl sofort nach Gebrauch wegwerfen. Knoblauchöl kann bei längerer Lagerung bei Raumtemperatur zu einer Botulismusvergiftung führen.