Start Ernährungsgrundlagen Kohlenhydrate Gute Kohlenhydrate zum Essen vor einem Badetreffen

Gute Kohlenhydrate zum Essen vor einem Badetreffen

0
Gute Kohlenhydrate zum Essen vor einem Badetreffen

Um in einem Schwimmwettkampf erfolgreich zu sein, braucht man Training und eine gute Ernährung. Wenn Sie schnell von den Blöcken starten und das Rennen überstehen möchten, benötigen Sie schnellen Zugang zu Energie und Ausdauer, die Sie durch monatelanges Training gewinnen. Zu viel Essen vor einem Treffen oder falsches Essen kann Ihre Leistung im Pool beeinträchtigen.

Iss die richtigen Dinge vor dem großen Treffen.Credit: LeeAnnWhite / iStock / Getty Images

Race Energy

Die Energie, die Sie für das große Rennen erhalten, stammt hauptsächlich aus Kohlenhydraten.Credit: YanLev / iStock / Getty Images

Wenn Sie an einem Schwimmwettkampf teilnehmen, kommt die Energie, die Sie für die Geschwindigkeit im Wasser benötigen, hauptsächlich aus Kohlenhydraten. Lange Ausdauerschwimmen verbrennen möglicherweise etwas Fett, aber Ihr Körper wendet sich zuerst den Glykogenspeichern zu, um schnellen und effizienten Kraftstoff zu erhalten. Sie verdauen die Nahrung, die Sie in den Stunden vor dem Rennen zu sich nehmen, und die Nährstoffkomponenten, die in Ihrer Leber gespeichert sind oder in Ihrem Blutkreislauf zirkulieren, gelangen zu Ihren Muskeln, wo sie Energie für die Kontraktion und die daraus resultierende Bewegung liefern.

Vergasertypen

Sie sollten sich darauf konzentrieren, komplexe Kohlenhydrate wie Vollkornbrot und Haferflocken zu essen.Credit: Robyn Mackenzie / iStock / Getty Images

Kohlenhydrate decken Ihren Energiebedarf am besten zum Schwimmen ab, aber einfache Kohlenhydrate bauen sich zu schnell ab. Sie lindern eine akute Energiekrise gut, aber einfache Kohlenhydrate halten nicht lange. Beispiele für einfache Kohlenhydrate sind Weißbrot, weißer Reis und Nudeln. Ihr Verdauungssystem baut komplexe Kohlenhydrate langsamer ab, sodass Ihr Energielevel während des gesamten Wettbewerbs stabil bleibt. Lebensmittel, die komplexe Kohlenhydrate enthalten, umfassen Vollkornbrot und Pasta, Haferflocken sowie Süßkartoffeln und Yamswurzeln.

Lesen Sie auch  Welche Lebensmittel und Gemüse enthalten Stärke?

Timing und Auswahl

Wenn möglich, frühstücken Sie vier Stunden vor Ihrem Treffen.Credit: kabVisio / iStock / Getty Images

Wann Sie essen, ist genauso wichtig wie was Sie essen, bevor Sie sich zum Schwimmen treffen. Frühstücken ist wichtig, vorzugsweise vier Stunden, bevor Sie in einem Rennen schwimmen. Langsam gegartes Haferflockengetreide mit fettarmem Joghurt oder Eier mit Vollkorntoast liefern Protein und komplexe Kohlenhydrate, um Ihren Energiebedarf zu decken. Vermeiden Sie Bagels mit Weißmehl oder Gebäck wie Croissants oder Donuts. Snacks aus zuckerarmen Früchten wie Blaubeeren oder Nüssen bringen Sie während des Wettbewerbs auf Trab.

Überlegungen

Carbo Laden kann kontraproduktiv sein. Gutschrift: Lesyy / iStock / Getty Images

Das Essen großer Mengen Kohlenhydrate oder „Kohlenhydrate laden“ vor einem Rennen kann für Schwimmer kontraproduktiv sein. Große Portionen von Stärke und Zucker können zu Krämpfen und Leistungsstörungen führen. Sie sind auf eine langfristige Ernährung sowie ein Training für gute Leistung bei Schwimmveranstaltungen angewiesen. USA Schwimmtrainer Mike Mejia sagt, was Sie in den Monaten und Wochen vor dem Treffen essen, ist am wichtigsten. Mejia sagt, dass eine ausgewogene Ernährung für einen Leistungsschwimmer hauptsächlich aus komplexen Kohlenhydraten bestehen sollte, die zwischen 50 und 60 Prozent der gesamten verbrauchten Kalorien ausmachen. Der Rest Ihrer Ernährung sollte aus magerem Eiweiß, einigen ungesättigten Fetten und viel frischem Obst und Gemüse bestehen.