Herzklopfen & Bier

0
Herzklopfen & Bier

Herzklopfen, die nach dem Trinken von Bier auftreten, sind höchstwahrscheinlich ein Anzeichen für eine Anaphylaxie, eine systematische allergische Reaktion, die Ihren gesamten Körper betrifft. Bier enthält Sulfite, Getreide und Alkohol, die eine allergische Reaktion auslösen können. Wenn sich Ihre Herzfrequenz nach dem Trinken von Bier erhöht, rufen Sie sofort Ihren Arzt an. Wenn Sie unter einer schweren allergischen Reaktion leiden, können lebensbedrohliche Symptome auftreten. Vermeiden Sie Bier, bis Sie von Ihrem Arzt gesehen werden können.

Krüge BierKredit: Michał Różewski / iStock / Getty Images

Anaphylaxie

Eine Anaphylaxie beim Trinken von Bier kann aufgrund verschiedener Umstände auftreten. Anaphylaxie ist eine seltene Erkrankung, die durch ein Allergen ausgelöst wird, das Ihr Körper als gefährliche Substanz missachtet. Anaphylaxie ist am häufigsten das Ergebnis eines Insektenstichs, von Medikamenten oder Nahrungsmitteln. Während einer schweren allergischen Reaktion setzen Gewebe in Ihrem Körper Histamin und andere Chemikalien frei, die zu Entzündungen führen. Weichteile schwellen an und ziehen sich zusammen und führen zu weiteren Komplikationen wie Atemnot, erhöhter Herzfrequenz, schwachem Puls und plötzlichem Blutdruckabfall.

Sulfite

Sulfite genannte Chemikalien werden üblicherweise in Bier und Wein als Konservierungsmittel verwendet, um zu verhindern, dass das Getränk seine Farbe ändert. Die Cleveland Clinic gibt an, dass die FDA eine Beschränkung der Verwendung von Sulfiten in Obst und Gemüse auferlegt hat, diese jedoch weiterhin in Getränken erlaubt sind. Möglicherweise haben Sie eine Allergie oder Empfindlichkeit gegenüber Sulfiten, die zu einer Anaphylaxie führen können. Eine allergische Reaktion führt zur Bildung von Immunglobulin-E-Antikörpern, während eine allgemeine Empfindlichkeit nur Verdauungskomplikationen verursachen kann.

Alkoholunverträglichkeit

Obwohl Alkoholintoleranz keine allergische Reaktion ist, kann sie dennoch zu einer Anaphylaxie führen. Alkoholintoleranz ist die Unfähigkeit Ihres Körpers, Alkohol zu verdauen und aufzunehmen. Dieser Zustand verursacht verstopfte Nase, juckende Haut, laufende Nase, verstopfte Nase, Asthma, Erbrechen, Übelkeit, Sodbrennen, Bauchschmerzen und eine erhöhte Herzfrequenz. Bier trinken kann die Symptome dieser Unverträglichkeit auslösen, die zu Herzklopfen führen kann. Die Behandlung dieser schweren Erkrankung kann die Verwendung von Adrenalin, synthetischem Adrenalin, einschließen, das den Körper in seine normale Funktion zurückversetzen kann.

Lesen Sie auch  Nahrungsergänzungsmittel, die Herzklopfen verursachen

Getreide-Allergie

Bier wird aus Getreide hergestellt. Wenn Sie eine Weizen-, Kaum- oder Roggenallergie haben, können die für die Bierherstellung verwendeten Getreideproteine ​​eine erhöhte Herzfrequenz und Herzklopfen verursachen. Wenn Sie Bier einnehmen, kann Ihr Immunsystem die Proteine ​​im Getränk versehentlich als Allergene identifizieren und sie mit IgE-Antikörpern angreifen. Diese Aktion kann dazu führen, dass eine Flut von Chemikalien in den Körper eindringt und ihn in einen Schockzustand versetzt.