Kalorien in einer grünen Olive

0
4

Der Verzehr von nur einer grünen Olive ist Ihrer Ernährung kaum abträglich, da jedes Stück der eingelegten Frucht laut USDA National Nutrient Database nur 4 Kalorien enthält. Dies ist jedoch nur ein Durchschnitt und große Oliven haben mehr Kalorien. Darüber hinaus zählt Mäßigung – obwohl 4 Kalorien nicht viel sind, kann der Verzehr von einer Handvoll Oliven gleichzeitig die Gewichtszunahme fördern.

Schale mit grünen OlivenCredit: olgakr / iStock / Getty Images

Kaloriengehalt

Mehr als 90 Prozent der Kalorien in grünen Oliven stammen aus Fett, da dieses Lebensmittel wenig Eiweiß oder Kohlenhydrate enthält. Gemäß den 2010 Dietary Guidelines for Americans sollten Sie die Fettaufnahme auf 20 bis 35 Prozent der gesamten Kalorienaufnahme begrenzen. Daher werden Oliven im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung am besten in kleinen Portionen verzehrt.

Olivenernährung

Das Fett in Oliven ist hauptsächlich einfach ungesättigt. Dies ist ein gesundes Fett, das dazu beitragen kann, das „schlechte“ LDL-Cholesterin zu senken, während es das „gute“ HDL-Cholesterin erhöht und klare Arterien fördert. Im Gegensatz dazu können gesättigte Fette aus tierischen Produkten zu ungesunden Cholesterinspiegeln beitragen. Oliven enthalten jedoch sehr viel Natrium, was zu hohem Blutdruck führen kann. Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollten sie daher, wenn überhaupt, in begrenzten Mengen zu sich nehmen.

Lesen Sie auch  Wie viel Eisen ist in Bananen?