Start Kochen und Backen Kochen von Bohnen und Hülsenfrüchten Kalorien in getrockneten Kichererbsen

Kalorien in getrockneten Kichererbsen

0
Kalorien in getrockneten Kichererbsen

Kichererbsen, auch Kichererbsen genannt, werden seit über 7.000 Jahren kultiviert und sind nach wie vor eine Proteinquelle für Menschen auf der ganzen Welt. Getrocknete Kichererbsen sind preiswert, vielseitig und lassen sich leicht in eine gesunde Ernährung integrieren.

Kalorien

Eine 1/4-Tasse-Portion getrockneter Kichererbsen – etwas mehr als eine halbe Tasse gekocht – liefert 182 Kalorien. Dies setzt voraus, dass die Kichererbsen in Wasser ohne Zusatz von Fett oder anderen Zutaten gekocht wurden.

Grundnahrungsmittel

Eine 1/4-Tasse-Portion getrockneter Kichererbsen enthält 30 g Kohlenhydrate, von denen 9 g auf Ballaststoffe zurückzuführen sind. Getrocknete Kichererbsen sind auch eine gute Proteinquelle, mit 10 g dieses Nährstoffs pro 1/4-Tasse-Portion. Sie erhalten auch 3 g Fett pro Portion.

Vitamine und Mineralien

Kichererbsen haben eine beachtliche Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Eine 1/4-Tasse-Portion getrockneter Kichererbsen liefert fast 25 Prozent der täglichen Empfehlung für Zink, 15 Prozent der täglichen Empfehlung für Eisen und gesunde Mengen an Calcium, Magnesium und B-Vitaminen. Sie versorgen Ihre Ernährung auch mit Mikronährstoffen wie Selen, Kupfer und Mangan.

Lesen Sie auch  Wie man Bohnenmehl mahlt