Prom Diät-Tipps

0
9

Prom Diäten sind in der Regel eine schlechte Idee. Bildnachweis: IPGGutenbergUKLtd / iStock / Getty Images

Der Junior-Senior-Abschlussball hat in der amerikanischen Kultur eine lange Tradition, in der Jugendliche formelle Kleidung tragen und einen mehrstündigen Tanz besuchen. Es gilt als Sprungbrett in Richtung Erwachsenenalter. Moderne Proms finden oft auf einem Gemeindegelände statt und nicht in der Schule. Traditionell finden Proms während oder in der Nähe des Monats Mai statt, da die Schule für das Jahr zu Ende geht.

Prom Druck

Anstelle von Aufregung fühlen sich viele jugendliche Mädchen wegen der Abschlussballnacht angespannt. Sobald die Besorgnis darüber, ob Sie zum Abschlussball eingeladen werden, vorbei ist, können Sie sich Sorgen darüber machen, was Sie anziehen werden. Der Gedanke an erwartete sexuelle Aktivität kann Ihre Bedenken weiter verstärken. Die Angst wird oft durch den damit verbundenen Druck der Abschlussballnacht verstärkt: formelle und informelle Fotos, ausgegebenes Geld, gemietete Limousinen und Druck zu tanzen, Haare vorzubereiten und Make-up zu tragen.

Crash-Diät-Gefahren

Einige Mädchen reagieren auf diesen Druck, indem sie Wochen vor dem Abschlussball eine Crash-Diät machen. Sie können sogar ein Kleid kaufen, das zu klein ist, mit dem Gedanken, dass es sie zwingen wird, schnell Gewicht zu verlieren. Crash-Diäten und Diäten können jedoch gefährlich sein. Ihr Körper braucht eine gesunde Ernährung, die Eiweiß, Kohlenhydrate, gesundes Fett, Wasser, Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe enthält. Crash-Diäten, um schnell Gewicht zu verlieren, bevor der Abschlussball stattfindet, können zu Ohnmacht, Müdigkeit und Herzproblemen führen. Möglicherweise bereiten Sie sich auch auf eine lebenslange Jojo-Diät mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen vor. Das kooperative Verlängerungsprogramm der Fort Valley State University in Georgia empfiehlt, Fasten, Diäten mit flüssigem Protein und kohlenhydratarme Diäten zu vermeiden.

Lesen Sie auch  Wie viel Fett sollte ich auf Atkins essen?

Gesunder Gewichtsverlust

Ein gesunder Gewichtsverlust beinhaltet eine Stunde tägliches Training und eine nahrhafte Ernährung, die über den Tag verteilt ist. Wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind und vor Ihrem Abschlussball abnehmen möchten, beginnen Sie drei bis neun Monate im Voraus. Anstatt eine Diät zu machen, ändern Sie Ihre Ernährungsgewohnheiten, indem Sie ein gesundes, reichhaltiges Frühstück, ein mittelgroßes Mittagessen und ein leichtes Abendessen zu sich nehmen. Nehmen Sie alle paar Stunden einen gesunden Snack zu sich, um Hunger zu vermeiden, und trinken Sie täglich sechs bis acht Tassen Wasser.

Expertentipps

Halten Sie immer frisches Obst, einen fettarmen Müsliriegel oder Nüsse und Wasser bei sich, damit Sie dem Drang widerstehen können, bei einem Snackangriff auf einen Automaten oder eine Fast-Food-Durchfahrt zu stoßen. Zu Hause einen Snack mit faserreichem Popcorn aus der Luft, Gemüsesuppe und rohem Gemüse. Wählen Sie Mahlzeiten und Snacks, die sättigen und Vollwertkost enthalten, anstatt hochverarbeitete. Essen Sie lila Trauben oder Babykarotten, anstatt sinnlos an Pommes zu knabbern. Überspringen Sie die Limonaden und trinken Sie stattdessen Wasser, natriumarmen Gemüsesaft, Magermilch oder grünen Tee. Die Nemours Foundation, eine gemeinnützige Informationsquelle, empfiehlt Ihnen, Ihre Portionsgrößen zu überwachen, während Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Nehmen Sie ein Stück Pizza statt zwei oder drei, gießen Sie Müsli in einen Messbecher, anstatt es direkt in eine Schüssel zu gießen, und essen Sie ein Vollkornbrötchen anstelle von zwei. Vermeiden Sie salzige Lebensmittel für ein paar Tage vor dem großen Tag, um nicht aufgebläht auszusehen. Genießen Sie Ihre Abschlussballnacht und sagen Sie einfach Nein zu all dem damit verbundenen Druck – sie werden verblassen, aber Ihre angenehmen Erinnerungen werden ein Leben lang bleiben.

Lesen Sie auch  Wie man mit Chakren und Reiki Gewicht verliert