Start Training Radfahren So stellen Sie ein Single-Speed-Bike auf variable Geschwindigkeit um

So stellen Sie ein Single-Speed-Bike auf variable Geschwindigkeit um

0
So stellen Sie ein Single-Speed-Bike auf variable Geschwindigkeit um

Ein Single-Speed-Bike erfordert mehr Anstrengung und körperliche Kraft, um verschiedene Strecken und Routen zu bewältigen. Das Umrüsten Ihres Fahrrads auf variable Geschwindigkeit bietet Ihnen den Vorteil der Wendigkeit und der erhöhten Effizienz, erfordert jedoch auch erweiterte Kenntnisse der Teile und ihrer Funktionsweise. Sie können in Ausrüstung investieren, um Ihre Fahrt mit fester Geschwindigkeit selbst in ein Mehrganggetriebe zu verwandeln.

Ein Fahrradmechaniker arbeitet am hinteren Ende eines Fahrrads.Credit: kadmy / iStock / Getty Images

Fahrrad für die Installation vorbereiten

Schritt 1

Stellen Sie Ihr Fahrrad auf den Kopf oder stellen Sie es auf einen Fahrradständer.

Schritt 2

Entfernen Sie die Kette und lassen Sie den Hinterreifen vollständig entleeren. Wenn Sie V-Brakes oder Center-Pull-Brakes haben, lösen Sie diese.

Schritt 3

Entfernen Sie das Hinterrad, indem Sie den Schnellspannhebel lösen oder die Muttern an der Achse mit einem Inbusschlüssel lösen.

Einrichten des Zahnradsatzes

Schritt 1

Lösen Sie den Sicherungsring des Zahnradsatzes, um das Hinterrad-Festradzahnrad herauszunehmen.

Schritt 2

Nehmen Sie das neue Zahnrad mit variabler Drehzahl und richten Sie es an den Keilen auf der Nabe aus. Sie sollten den Zahnradsatz bequem an die Wand der Nabe schieben und installieren.

Schritt 3

Geben Sie etwas Fett in das Gewinde des Sicherungsrings und ziehen Sie es fest, um den Zahnradsatz zu sichern.

Schritt 4

Setzen Sie das Hinterrad wieder ein und pumpen Sie den Reifen auf.

Den Shifter Pod installieren

Schritt 1

Nehmen Sie den Griff vom Lenker ab. Setzen Sie den Schalthebel auf den Lenker und befestigen Sie ihn mit dem Griff.

Schritt 2

Befestigen Sie den Schaltzug sauber am Fahrradrahmen, der zur Hinterachse führt.

Lesen Sie auch  Die besten Trägerhosen für Langstrecken

Schritt 3

Installieren Sie das Schaltwerk am Rahmen und führen Sie den Schalthebel zum Kabelschlitz des Schaltwerks.

Schritt 4

Legen Sie die Kette auf das Fahrrad und positionieren Sie sie dann in der Mitte des hinteren Zahnrads.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Zahnradsatz mit variabler Drehzahl

  • Schaltpult

  • Schaltzug

  • Schaltwerk

  • Verschiedene Inbusschlüssel und Zangen

  • Ein gut beleuchteter, ruhiger Arbeitsbereich, d. H. Ihre Garage

Warnung

Stellen Sie sicher, dass alle Teile einwandfrei funktionieren. Versuchen Sie, auf ebenen und unebenen Flächen zwischen den Gängen zu wechseln. Überprüfen Sie auch, ob die Radlager gut gewartet und in gutem Zustand sind.