Start Ernährungsgrundlagen Getränke und Gesundheit So testen Sie den pH-Wert in Trinkwasser

So testen Sie den pH-Wert in Trinkwasser

0
So testen Sie den pH-Wert in Trinkwasser

Reines Wasser ist die Grundlage, auf der der pH-Wert gemessen wird. Reines Wasser hat ohne weitere Bestandteile einen pH-Wert von genau 7. Alles darüber und es ist alkalisch oder basisch. Alles unten und es ist sauer. Das Testen des pH-Werts von Wasser ist ein relativ einfaches Verfahren mit einem Testkit, das in Reformhäusern, Aquarien- oder Poolgeschäften erhältlich ist. Es enthält eine Reihe von Teststreifen, deren Farbe sich im nassen Zustand ändert, und eine Tabelle, in der die Farbe verglichen wird, um einen Messwert für den pH-Wert des Wassers zu erhalten.

Hände einer Person, die eine kleine Phiole Wasser nahe bei einer Prüfungstabelle halten. Gutschrift: suriyasilsaksom / iStock / Getty Images

Schritt 1

Füllen Sie ein sauberes Glas mit dem zu testenden Wasser.

Schritt 2

Nehmen Sie einen Teststreifen aus dem Kit, und achten Sie darauf, dass er nicht nass wird, bevor Sie ihn in das Glas legen.

Schritt 3

Tauchen Sie den pH-Teststreifen einige Sekunden lang in das Wasser. Genaue Zeitangaben finden Sie in der Anleitung des pH-Testkits. Der Streifen muss nicht umgerührt werden.

Schritt 4

Entfernen Sie den pH-Streifen nach der empfohlenen Zeit. Halten Sie den Teststreifen gerade und warten Sie, bis die Farbanzeige am Ende des Streifens den Wechsel beendet hat.

Schritt 5

Messen Sie den pH-Wert, indem Sie den Farbindikator auf dem Teststreifen mit der mit dem pH-Test-Kit gelieferten Tabelle vergleichen. Unterschiedliche Farben zeigen unterschiedliche pH-Werte an.

Schritt 6

Entsorgen Sie den gebrauchten Teststreifen. Es kann nicht wieder verwendet werden.

Dinge, die du brauchen wirst

  • pH-Testkit

  • Wasserglas

Lesen Sie auch  Kann Dieter's Tea Ihnen wirklich beim Abnehmen helfen?