Start Geburtenkontrolle Antibabypillen So überspringen Sie Ihre Periode mit Ortho Tricyclen Lo

So überspringen Sie Ihre Periode mit Ortho Tricyclen Lo

0
So überspringen Sie Ihre Periode mit Ortho Tricyclen Lo

Ortho Tri-Cyclen Lo ist ein orales Kontrazeptivum, das Norgestimat und Ethinylestradiol enthält, zwei synthetische Formen weiblicher Hormone. Das Arzneimittelinformationspaket und der Hersteller geben keine Anleitung zur Anwendung dieser Pille zum Überspringen einer Periode. Ortho Tri-Cyclen Lo hat jedoch eine regulierende Wirkung auf den Menstruationszyklus und kann zur Vorbeugung einer Periode verwendet werden. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes, bevor Sie versuchen, Ihren Menstruationszyklus zu ändern.

Schritt 1

Konsultieren Sie den Arzt, der das Ortho Tri-Cylcen Lo verschrieben hat, bevor Sie versuchen, eine Periode zu überspringen.

Schritt 2

Nehmen Sie Ihre Pillen weiterhin wie geplant ein. Wenn Sie in der Mitte einer Packung sind, fahren Sie mit der Einnahme der aktiven Pillen fort. Wenn Sie eine neue einnehmen, nehmen Sie die aktiven Pillen bis zum 22. Tag ein.

Schritt 3

Vermeiden Sie die Erinnerungs- oder Zuckerpillen, die Ihnen helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben. Werfen Sie an Tag 22 oder am ersten Tag der Erinnerungspillen Ihre aktuelle Packung aus.

Schritt 4

Beginnen Sie mit der Einnahme der aktiven Pillen in einer neuen Pillenpackung. Tun Sie dies zwei Wochen lang oder bis Sie 14 aktive Pillen der zweiten Packung eingenommen haben. Normalerweise tritt Ihre Periode während der Woche der Erinnerungspille auf. Indem Sie stattdessen aktive Hormone einnehmen, verhindern Sie Ihre Regelblutung. Bei dieser Pille kann es zu Durchbruchblutungen kommen, die jedoch noch häufiger auftreten, wenn Sie versuchen, eine Periode zu überspringen.

Schritt 5

Nehmen Sie die inaktiven Erinnerungspillen während der siebten Woche ein. Sie werden Ihre Periode zu dieser Zeit haben.

Schritt 6

Beginnen Sie 21 Tage lang erneut mit der Einnahme aktiver Pillen, gefolgt von sieben Tagen inaktiver Pillen. Wenn der erste Versuch, Ihre Periode zu verzögern, erfolgreich war, weist die Mayo-Klinik darauf hin, dass aktive Pillen neun Wochen lang ununterbrochen eingenommen werden können, gefolgt von einer Woche inaktiver Pillen. Sie können die Zeit zwischen den Perioden erneut verlängern, indem Sie 12 Wochen lang aktive Pillen gefolgt von einer Woche inaktiver Pillen einnehmen.

Lesen Sie auch  Kräuter, die Antibabypillen beeinflussen

Tipps

Versuchen Sie nicht, einen Zeitraum zu überspringen, bis Sie Ortho Tri-Cyclen Lo mindestens drei bis vier Monate lang angewendet haben. Ihr Menstruationszyklus muss regelmäßig und pünktlich mit der Tablettenpackung erfolgen, bevor ein Zeitraum übersprungen werden kann. Wenn während dieses Vorgangs Menstruationsblutungen auftreten, lassen Sie alle Pillen drei Tage lang aus und nehmen Sie dann wieder aktive Pillen ein.

Warnung

Überspringen Sie einen Zeitraum nicht häufig. Krämpfe und Menstruationsbeschwerden können unangenehmer sein, sobald die regelmäßige Pillenverabreichung wieder aufgenommen wird.

Ortho Tri-Cyclen Lo ist zur Schwangerschaftsprävention gedacht und schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten.