Start Childbirth C Abschnitt Verwendung von Treppen nach einem Kaiserschnitt

Verwendung von Treppen nach einem Kaiserschnitt

0
Verwendung von Treppen nach einem Kaiserschnitt

Ein Kaiserschnitt ist eine große Bauchoperation. Wenn Sie kürzlich einen Kaiserschnitt hatten, wird Ihr Körper mehrere Wochen brauchen, um zu heilen. Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, die Treppe nach dem Eingriff eine Woche oder länger nicht zu benutzen. Befolgen Sie immer die Anweisungen Ihres Arztes, um Ihre Heilung zu beschleunigen und Verletzungen zu vermeiden. Wenn Sie in der Lage sind, die Treppe wieder zu benutzen, folgen Sie ein paar Schritten, um auf und ab zu klettern, ohne sich weiter zu verletzen und Ihre Heilung zu verzögern.

Schritt 1

Vermeiden Sie es, nach Ihrem Kaiserschnitt mehrere Wochen lang die Treppe zu benutzen, solange Ihr Körper noch gesund ist. Befindet sich Ihr Schlafzimmer oder das Ihres neuen Babys oben in Ihrem Haus, ziehen Sie sich und Ihr Kind vorübergehend in das Erdgeschoss Ihres Hauses, damit Sie nicht mehrmals täglich die Treppe hinauf- und hinuntersteigen müssen.

Schritt 2

Bewegen Sie sich langsam und vorsichtig, während Sie die Treppe hoch und runter gehen. Bitten Sie einen Freund oder ein Familienmitglied, Ihnen zu helfen und Sie bei Bedarf zu unterstützen. Machen Sie eine Pause, wenn Sie Schmerzen haben oder beim Treppensteigen müde werden.

Schritt 3

Beschränken Sie Ihre Fahrten die Treppe hinauf auf einmal am Tag, wenn Sie können. Wenn sich Ihr Schlafzimmer im Obergeschoss befindet, bringen Sie morgens alles, was Sie brauchen, in den Hauptbereich Ihres Hauses, damit Sie tagsüber nicht die Treppe hinaufsteigen müssen, bis Sie bereit sind, wieder ins Bett zu gehen. Oder bringen Sie Ihr Baby und seine Sachen in Ihr Schlafzimmer, damit Sie Ihre Tage im Bett mit allem verbringen können, was Sie in der Nähe benötigen.

Lesen Sie auch  Wie man einen Kaiserschnitt belebt

Schritt 4

Tragen Sie keine schweren Gegenstände, wenn Sie nach Ihrem Kaiserschnitt die Treppe hinauf- und hinuntergehen. Tragen Sie die Babyschale Ihres Babys nicht, wenn Sie Treppen benutzen, um Geschäfte oder Geschäfte zu betreten oder zu verlassen. Wenn Sie ausgehen, bringen Sie jemanden mit, der die Babytrage für Sie tragen kann.

Tipps

Zögern Sie nicht, Ihre Freunde und Familienmitglieder um Hilfe zu bitten, während Sie sich von einem Kaiserschnitt erholen. Wenn Sie keine Familie in der Nähe haben, sollten Sie ein postpartales Doula beauftragen, das Ihnen bei alltäglichen Aufgaben während des Heilungsprozesses helfen kann.

Warnung

Übertreib es nicht. Wenn Sie nach einem Kaiserschnitt zu früh die Treppe benutzen oder schwere Gegenstände anheben, kann dies zu schweren Verletzungen führen oder die Fähigkeit Ihres Körpers beeinträchtigen, sich selbst zu heilen.