Vorteile von Diindolylmethan

0
5

Diindolylmethan oder DIM ist eine Verbindung, die in Ihrem Körper während der Verdauung von Lebensmitteln gebildet wird, die den Nährstoff Indol-3-Carbinol enthalten. Indol-3-Carbinol kommt in Kreuzblütlern wie Brokkoli, Kohl, Blumenkohl und Rosenkohl vor. Das Essen dieser Lebensmittel versorgt Ihren Körper daher mit DIM. Diindolylmethan wird auch in ergänzender Form verkauft und soll eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Vorteilen bieten.

Diindolylmethan kann der Nährstoff sein, der für die krebsvorbeugenden Eigenschaften von Brokkoli verantwortlich ist. Bildnachweis: Howard Shooter / Dorling Kindersley RF / Getty Images

Diindolylmethan und Östrogen

Der genaue Wirkungsmechanismus ist unbekannt, aber die Ärzte Michael Zeligs und Scott Connelly geben in ihrem Buch „All About DIM“ an, dass einige der Vorteile wahrscheinlich auf der Tatsache beruhen, dass DIM dabei hilft, die Sexualhormone Östrogen und Testosteron auszugleichen. Sie erklären, dass Östrogen, wenn es in Ihrem Körper abgebaut wird, entweder nützliche oder schädliche Östrogenmetaboliten bilden kann, und DIM hilft Ihrem Körper, Östrogen in den nützlichen Typ abzubauen. Die nützlichen Östrogenmetaboliten haben antioxidative Eigenschaften und tragen dazu bei, Herz und Gehirn vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Diindolylmethan reduziert gleichzeitig den Gehalt an schädlichen Östrogenmetaboliten, was vorteilhaft ist, da sie mit einem erhöhten Risiko für Fettleibigkeit, Brustkrebs und Gebärmutterkrebs verbunden sind. Zusätzliche Probleme, die mit zu vielen schädlichen Östrogenmetaboliten verbunden sind, sind Stimmungsschwankungen und Brustschmerzen bei Frauen sowie der Verlust des Sexualtriebs bei Männern.

Testosteron ausgleichende Vorteile

Diindolylmethan scheint auch ein gesundes Testosteron-Gleichgewicht im Körper zu fördern. Testosteron unterstützt die Energie, fördert eine fröhliche Stimmung und hilft, einen gesunden Sexualtrieb aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus gibt Zeligs an, dass DIM eine Anti-Aging-Wirkung haben und zur Förderung einer schlanken Körpermasse beitragen kann. In Kombination mit Bewegung kann es die Muskelmasse erhöhen. Diese Vorteile sind jedoch spekulativ, und es müssen weitere Untersuchungen durchgeführt werden, um die Wirksamkeit dieser Behauptungen zu bestätigen.

Lesen Sie auch  Lebensmittel mit hohem Magnesium- und Zinkgehalt

Vorteile gegen Krebs

Laut dem Memorial Sloan-Kettering Cancer Center hilft DIM bei der Vorbeugung und Behandlung von Brust- und Prostatakrebs. Studien an Tieren ergaben auch, dass DIM die Replikation und Ausbreitung von Krebszellen verhindert. Wie genau DIM zur Vorbeugung und Behandlung von Krebs beiträgt, ist unbekannt. DIM hemmt jedoch die Angiogenese, bei der neue Blutgefäße gebildet werden. Tumoren erfordern das Wachstum neuer Blutgefäße, um die Nahrung zu liefern, die für das Gedeihen von Tumoren erforderlich ist. Durch die Verhinderung des Wachstums neuer Blutgefäße kann DIM daher zur Beseitigung von Tumoren beitragen. Leider wurden bisher nur wenige kleine Studien zu DIM durchgeführt, und es müssen weitere Untersuchungen durchgeführt werden, um die Nützlichkeit von DIM als Ergänzung gegen Krebs zu bestätigen.

zusätzliche Information

Obwohl DIM in Ihrem Körper produziert wird, wenn Sie Kreuzblütlergemüse konsumieren, müssten Sie jeden Tag eine sehr große Menge rohes Gemüse essen, um die angeblichen Vorteile von DIM zu nutzen. Als solche wurden resorbierbare Formen von reinem DIM entwickelt und werden als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Bei DIM-Ergänzungsmitteln in Dosen von bis zu 200 mg wurden keine nachteiligen Auswirkungen berichtet. Laut Zeligs wurde jedoch bei Dosen von 300 mg über leichte Übelkeit und Kopfschmerzen berichtet. Diindolylmethan kann auch mit bestimmten Medikamenten interagieren. Sie sollten mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie mit DIM ergänzen.