Start Brot und Frühstück Brot Was ist gesünder: Weiß- oder Schwarzbrot?

Was ist gesünder: Weiß- oder Schwarzbrot?

0
Was ist gesünder: Weiß- oder Schwarzbrot?

Bei der Herstellung von Weißbrot entfernen die Lebensmittelhersteller Kleie und Weizenkeime aus Weizenmehl und bleichen es mit Kaliumbromat, Benzoylperoxid oder Chlordioxidgas weiß. Die Frage, welches weiße oder braune Brot gesünder ist, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, die beim Einkaufen unbedingt zu verstehen sind.

Nährstoffe

Vollkornbrot hat laut der American Academy of Pediatrics einen „Ernährungsvorteil“ gegenüber Weißbrot. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Vollkornbrot in der Regel mehr Ballaststoffe als Weißbrot sowie größere Mengen wichtiger Nährstoffe wie die Vitamine B-6 und E, Magnesium, Folsäure, Kupfer, Zink und Mangan enthält. Je nach Marke ist dies jedoch möglicherweise nicht der Fall, da viele Weißbrote mit Vitaminen und Ballaststoffen angereichert sind. Weißbrot enthält normalerweise mehr Kalzium als Schwarzbrot. Viele Hersteller verstärken das Schwarzbrot jedoch inzwischen mit Kalzium.

Weißbrotkäufer aufgepasst

Die drei Chemikalien, die zum Bleichen von Weizenmehl von braun nach weiß verwendet werden, sind Kaliumbromat, Benzoylperoxid und Chlordioxid. Kaliumbromat ist gefährlich, wenn es in großen Dosen eingeatmet, verschluckt oder über die Haut aufgenommen wird. Benzoylperoxid, ein anderes Bleichmittel, kann laut Green Living Tips schädlich für Tiere sein und eine niedrige Wachstumsrate bei Pflanzen verursachen. Chlordioxid ist gleichzeitig ein Pestizid und wird von vielen als umweltgefährdend eingestuft. Während alle in großen Mengen gefährlich sind, verwenden die Hersteller beim Bleichen von Brot kleine Mengen.

Brown Bread Buyers Vorsicht

Entgegen der landläufigen Meinung bedeutet Schwarzbrot nicht automatisch 100 Prozent Vollkornbrot. Um sicherzustellen, dass Sie das nahrhafteste Brot kaufen, lesen Sie die Etiketten und prüfen Sie, ob die erste aufgeführte Zutat entweder Vollkornmehl oder Vollkornmehl ist. Wenn auf dem Etikett „angereichert“ steht, entspricht das Mehl dem für Weißbrot. Das Vorhandensein von Karamell als Zutat weist oft auf eine Brotfärbung hin, um Weißbrot zu bräunen.

Lesen Sie auch  Vollkornbrot gegen Weißbrot für Muskelaufbau

Brot kaufen Faustregel

Um eine maximale Ernährung und minimale Zusatzstoffe zu gewährleisten, sollten Sie nach dem Brotprodukt suchen, das die wenigsten Zutaten enthält. Dies ist zusammen mit dem Vorhandensein von Vollkornbrot oder Vollkornmehl ein Zeichen dafür, dass Sie das gesündeste verfügbare Brot kaufen.