Was sind die am besten bewerteten Wanderschuhe für Männer?

0
10

Es kann schwierig sein, die besten Wanderschuhe für Ihre Füße zu finden. Bei der Auswahl eines Wanderschuhs müssen vier Faktoren berücksichtigt werden. Wählen Sie zunächst einen Schuh, der leicht ist, damit Ihre Gehbewegung flüssig ist. Zweitens wählen Sie einen Schuh mit einer unterstützenden Zwischensohle. Eine gute Zwischensohle stützt Bögen und Plattfüße. Als nächstes sollte ein guter Wanderschuh eine unterstützende Fersenschale aufweisen, um eine übermäßige Bewegung der Ferse zu verhindern. Vermeiden Sie schließlich Wanderschuhe mit dicken Absätzen; Sie sind besser zum Laufen geeignet.

Herren Wanderschuhe unterscheiden sich je nach Gelände

Asics GEL Resort

Laut The Fitness Walking Guide ist das Asics Gel Resort einer der am besten bewerteten Wanderschuhe für Männer. Es ist ein neutraler Schuh, der für diejenigen mit hohen Bögen empfohlen wird. Der Schuh verfügt über ein synthetisches Obermaterial für atmungsaktiven Schutz, einen AHAR-Fersenstopfen für mehr Halt am Aufprallpunkt, ein GEL-Dämpfungssystem in voller Länge, Ortholite-Einlegesohlen zur Feuchtigkeitskontrolle und Gummisohlen für jedes Gelände. Ab 2011 werden Schuhe für rund 55 US-Dollar verkauft.

Brooks Addiction Walker

Dies ist ein lässiger Alltags-Wanderschuh, der für normale Fußtypen empfohlen wird. Laut The Fitness Walking Guide ist der Brooks Addiction Walker der beste Wanderschuh für Stabilität. Die Schuhe verfügen über eine durchgehende MoGo-Zwischensohle für zusätzliche Dämpfung, HydroFlow-Dämpfung für Unterstützung im Vordergrund, Stoßdämpfer in der Ferse, einen verlängerten Überrollbügel für Stabilität und dispergierte Silikasohlen für ultimative Rutschfestigkeit. Ab 2011 werden Schuhe für rund 100 US-Dollar verkauft.

Saucony Progrid Stabil LE 4

Der Fitness Walking Guide bewertet diesen Schuh als Top-Wanderschuh für die Bewegungssteuerung und für Menschen mit plattem Fuß. Dieser Wanderschuh verfügt über ein ProGrid-System, das Stöße beim Aufprall auf die Ferse absorbiert, und eine gepolsterte Zwischensohle, die die Kontrolle über das Überlaufen maximiert. Pronation, bei der die Fußgewölbe zusammenbrechen und flach werden. Der Schuh verfügt außerdem über eine HRC-Dämpfung, um Stöße während des Gangzyklus zu absorbieren. Ab 2011 werden Schuhe für rund 90 US-Dollar verkauft.

Lesen Sie auch  Wie man richtig Knöchelgewichte anlegt

Männer Merrell Intercept

Der Merrell Intercept ist ein All-Terrain-Wanderschuh, der sich auf Stabilität konzentriert. Ein Stabilitätsschuh ist flexibler als ein Motion Control-Schuh. Die Schuhe verfügen über eine luftgepolsterte Zwischensohle für Stabilität und Komfort sowie eine unterstützende Ferse, um übermäßige Bewegungen zu verhindern. Die Schuhe verfügen außerdem über Gummi- und Stollensohlen für zusätzlichen Halt und einen integrierten EVA-Fußrahmen, der die Stabilität unterstützt. Ab 2011 werden Schuhe im Einzelhandel für rund 100 US-Dollar verkauft.

Patagonia Release GoreTex

Der Patagonia Release GoreTex wurde vom „Outside Magazine“ zum Top-Trail-Schuh 2010 gekürt. Dieser Schuh ist ideal für alle Umgebungen. Es verfügt über eine luftgepolsterte Innensohle für zusätzlichen Komfort und Stoßdämpfung, Vibram-Gummisohlen für Traktion und reflektierende Einsätze an Ferse und Zehen für gute Sichtbarkeit. Ab 2011 werden Schuhe für rund 130 US-Dollar verkauft.