Start Workouts Brustübungen Wie können Sie trainieren, ohne Ihre Brüste zu verlieren?

Wie können Sie trainieren, ohne Ihre Brüste zu verlieren?

0
Wie können Sie trainieren, ohne Ihre Brüste zu verlieren?

Wenn Sie bei Brustübungen mit sehr hohen Gewichten trainieren, werden Ihre Muskelzellen vergrößert und die Fettzellen in Ihren Brüsten verkleinert, sodass es so aussieht, als ob Sie Ihre Brüste verlieren. Um den Einfluss des Krafttrainings auf die Form und Größe Ihrer Brüste zu verringern, variieren Sie Ihre Routine, indem Sie verschiedene Trainingsmethoden wie Zirkeltraining und Ganzkörpertraining anwenden. Wenn Sie den Widerstand auf einem leichten bis mäßigen Niveau halten, können Sie sicher sein, dass die Fettzellen in Ihren Brüsten nicht übermäßig geschrumpft werden.

Integrieren Sie verschiedene Trainingsroutinen mit leichten Gewichten, um Ihre Brüste zu straffen.Credit: Ibrakovic / iStock / Getty Images

Zirkeltraining

Schritt 1

Befolgen Sie eine Routine für das Zirkeltraining des Oberkörpers, indem Sie Brust-, Rücken-, Bizeps-, Trizeps- und Aerobic-Übungen in ein Training integrieren. Indem Sie alle Ihre Oberkörpermuskulatur in aeroben Intervallen trainieren und zwischen den Trainingsstationen nur 10 Sekunden ruhen lassen, trainieren Sie, ohne sich auf Ihre Brustmuskulatur zu konzentrieren, damit Sie die Größe und Form Ihrer Brüste beibehalten können. Führen Sie nur zwei Übungen pro Muskelgruppe und drei Sätze mit 15 bis 20 Wiederholungen pro Übung aus.

Schritt 2

Variieren Sie die Brustübungen, indem Sie die Übungen bei jedem Training ändern, einschließlich Hantelpressen, Liegestützen, Hantelfliegen und Maschinenbrustfliegen. Ändern Sie auch die Neigung der Bank, indem Sie Ihre Brustmuskeln aus verschiedenen Blickwinkeln trainieren, damit Sie die Brustmitte nicht aufblähen und dabei die Größe Ihrer Brüste beibehalten.

Schritt 3

Trainieren Sie zwei Tage nach Ihrem Oberkörper-Kreislauf Unterkörper, Schulter und Bauch, trainieren Sie Unterkörper, Deltamuskeln und Bauchmuskeln, ohne Ihre Oberkörpermuskulatur in einer Woche zu stark zu trainieren. Führen Sie vier Übungen für Ihren Unterkörper, zwei Übungen für Ihre Deltamuskeln und zwei Übungen für Ihre Bauchmuskeln durch. Führen Sie vier Sätze mit 15 bis 20 Wiederholungen pro Übung durch.

Lesen Sie auch  Wie man Liegestütze für Anfänger macht

Ganzkörpertraining

Schritt 1

Führen Sie zwei Tage pro Woche ein Ganzkörpertraining für alle Ihre Muskelgruppen durch, wobei zwischen Ihren Trainingseinheiten mindestens zwei Tage liegen müssen. Ganzkörpertraining minimiert die Anzahl der Übungen und Übungen, die Sie für alle Ihre Muskeln, insbesondere für die Brust, ausführen, ist jedoch sehr anstrengend, da Sie Ihren gesamten Körper trainieren.

Schritt 2

Mache vier bis fünf Sätze mit 15 bis 20 Wiederholungen von nur einer Übung pro Muskelgruppe und stärke deinen Körper, ohne deine Brüste zu verlieren.

Schritt 3

Beginnen Sie Ihr zweites Ganzkörpertraining der Woche in umgekehrter Reihenfolge. Wenn Sie zum Beispiel Ihr erstes Workout der Woche mit Brust- und Rückenübungen begonnen haben, machen Sie beim zweiten Workout zuerst Bein- und Schulterübungen, wobei Sie Ihren gesamten Körper straffen, ohne sich auf Ihre Brustmuskeln zu konzentrieren, damit Sie die Größe Ihrer Brüste beibehalten.

Tipps

Ändern Sie die Geschwindigkeit, mit der Sie jede Wiederholung einer Übung ausführen, anstatt das Gewicht zu erhöhen, um sie herausfordernd zu machen, damit Sie weiterhin trainieren, ohne Ihre Brüste zu verlieren.

Warnung

Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit einem neuen Trainingsprogramm beginnen.