Wie man Aloe trinkt, um Gewicht zu verlieren

0
8

Aloe ist eine Pflanze mit mehreren Arten, die eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen enthalten. Eine der am häufigsten verwendeten Arten, Aloe Vera, fördert den Stoffwechsel, wenn sie als Saft verzehrt wird. Es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, indem es eine abführende Wirkung erzeugt, die die Verdauung unterstützt. Sie können Aloe Vera Saft zu Ihrer Diät hinzufügen, um ein Kaloriendefizit zur Gewichtsreduktion zu erzeugen. Das Erlernen des Trinkens von Aloe Vera ist aufgrund des potenziellen Durchfallrisikos, wenn Sie zu viel konsumieren, von entscheidender Bedeutung.

Aloe kann ein starkes Abführmittel sein, wenn der Wirkstoff nicht aus dem Saft entfernt wird.Credit: Spike Mafford / Photodisc / Getty Images

Schritt 1

Informieren Sie sich bei einem Arzt über mögliche Nebenwirkungen und mögliche allergische Reaktionen. Die US-amerikanische Food and Drug Administration regelt keine Nahrungsergänzungsmittel wie Aloe-Vera-Saft, daher gibt es keine Garantie für Reinheit oder Stärke. Überprüfen Sie, ob Sie eine Allergie gegen Knoblauch, Zwiebeln oder Tulpen haben, die zur Familie der Liliaceae-Pflanzen gehört. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie anfällig für eine allergische Reaktion auf Aloe Vera sind, die auch eine Liliaceae-Pflanze ist.

Schritt 2

Kaufen Sie Aloe Vera Saft in einem renommierten Naturkostgeschäft. Achten Sie auf Stichwörter wie „natürlich“ oder „ökologisch“ auf der Kennzeichnung und vermeiden Sie künstliche Süßstoffe, Aromen oder Farben. Verwechseln Sie Aloe Vera Saft nicht mit dem Gel, das auch trinkbar ist.

Schritt 3

Mischen Sie Aloe Vera Saft mit einer Zitrusfrucht wie Orangensaft oder Ananassaft. Befolgen Sie die empfohlene Dosierung auf dem Etikett. Die meisten Hersteller empfehlen, je nach Stärke und Qualität ein bis zwei Teelöffel oder 15 bis 25 Milliliter Aloe-Vera-Saft zu trinken. Trinken Sie ein- oder zweimal täglich vor einer Mahlzeit Aloe Vera. Aloe Vera hat einen bitteren Geschmack und Fruchtsaft macht es aromatischer, aber Sie können es mit Wasser mischen, falls gewünscht.

Lesen Sie auch  Wie viele Unzen trinken Sie pro Tag eine Gallone Wasser?

Schritt 4

Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil. Aloe Vera Saft allein hilft nicht beim Abnehmen. Erstellen Sie ein Kaloriendefizit von mindestens 500 bis 1.000 Kalorien, um 1 bis 2 Pfund pro Woche zu verlieren, indem Sie Vollwertkost in Form von Kohlenhydraten wie Obst und Gemüse, Proteinen aus Meeresfrüchten sowie magerem Fleisch und Fetten aus Nüssen und Olivenöl zu sich nehmen. Bei Workouts wie Radfahren, Joggen, Schwimmen oder Basketball mindestens 150 Minuten pro Woche mäßige Bewegung.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Aloe Vera Saft

  • Fruchtsaft

Warnung

Aloe Vera kann in hohen Dosen Nebenwirkungen wie Durchfall, Leber- oder Nierenversagen verursachen. Verbrauchen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosierung.