Wie man Cellulite in 2 Wochen verliert

0
2

Eine Frau trainiert im Fitnessstudio. Bildnachweis: Ibrakovic / iStock / Getty Images

Cellulite ist ein Fettvorrat, der in wabenförmige Kompartimente unterteilt ist. Sie benötigen Fettreserven, um Energie für Ihr Training zu liefern und ein Kissen für den Körper bereitzustellen. Wenn die Anzahl der Zellen in diesen Geschäften höher ist als die, die Sie verwenden, sehen Sie die Cellulite direkt unter der Haut. Während Sie Ihren Körper nicht von Cellulite befreien können, können Sie das Erscheinungsbild von Grübchen reduzieren. Die Genetik spielt eine große Rolle bei der Sichtbarkeit von Cellulite, aber Sie können diese Sichtbarkeit möglicherweise in zwei Wochen etwas verringern, je nachdem, wie schnell Sie Fett verbrennen.

Schritt 1

Führen Sie mindestens drei Tage pro Woche 20 bis 30 Minuten Herz-Kreislauf-Training durch, um Fett als Brennstoff zu verbrennen und das Auftreten von Cellulite zu reduzieren. Erhöhen Sie Ihre Übung auf ein tägliches Training, um schnellere Ergebnisse zu erzielen. Trainieren Sie mit einer Intensität, die 70 bis 80 Prozent Ihrer maximalen Herzfrequenz beträgt, sagt der American Council on Exercise. Berechnen Sie dies, indem Sie Ihr Alter von 220 subtrahieren und das Ergebnis mit 0,70 und 0,80 multiplizieren.

Schritt 2

Wählen Sie Herz-Kreislauf-Übungen, bei denen es sich um rhythmische Ganzkörperbewegungen wie Gehen, Radfahren, Skaten, Treppensteigen, Tanzen, Schwimmen und Rudern handelt. Schließen Sie eine Vielzahl von Übungen ein, um Ihre Fettreserven zu stimulieren, eine höhere Anzahl von Kalorien zu verbrennen.

Schritt 3

Verwenden Sie Widerstandswerkzeuge, um drei Tage pro Woche ein Ganzkörpertraining durchzuführen. Dadurch werden Kalorien verbrannt und die Muskeln gestrafft, um das Auftreten von Celllulite zu verringern. Führen Sie ein bis drei Sätze mit acht bis zwölf Wiederholungen einer Übung für jede Hauptmuskelgruppe durch, einschließlich Schultern, Rücken, Brust, Arme, Kern, Hüften und Beine. Ruhen Sie sich zwischen den Trainingseinheiten einen Tag aus.

Lesen Sie auch  Warum tut mein Rücken weh, nachdem ich geschwommen bin?

Schritt 4

Essen Sie eine fettarme Diät, die Obst, Gemüse, fettarme Milchprodukte, mageres Fleisch, Vollkornprodukte, Bohnen und Eier umfasst. Reduzieren Sie die Aufnahme von zuckerhaltigen Lebensmitteln wie Keksen und Kuchen.

Trinkgeld

Halten Sie sich an Ihre Cardio- und Krafttrainingsroutinen, damit Sie innerhalb von zwei Wochen eine hohe Anzahl an Kalorien verbrennen und Cellulite verlieren.

Warnung

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit einem Fitnessprogramm beginnen.