Wie man ein Hirschbein kocht

0
10

Ein Hirschbeinbraten ist ein wesentliches Stück Fleisch, das durchschnittlich 10 bis 12 Personen ernähren kann. Hirschbeine sind am zartesten von einem jungen Hirsch. Mit zunehmendem Alter eines Hirsches wird der Muskel härter und es ist schwierig, ihn zu kochen und zu essen. Hirschfleisch ist fett- und kalorienarm und bietet eine herzgesunde Alternative zu Rindfleisch. Hirschbeine sollten auf einem Lebensmittelthermometer auf maximal 126 Grad Fahrenheit gekocht werden. Laut „Field & Stream“ ist dies die Temperatur, bei der das Fleisch einen mittelschweren Gargrad erreicht. Da es nach dem Herausnehmen aus dem Ofen weitergaren wird, stellt diese Temperatur sicher, dass es nicht verkocht und austrocknet.

Hirsch auf einem Feld. Bildnachweis: GoatGirl15 / iStock / Getty Images

Schritt 1

Mit getrockneten Kräutern und Gewürzen, gehacktem Knoblauch und Olivenöl eine Reibung für das Hirschbein herstellen. Mischen Sie 1/2 Tasse jedes Gewürzs mit 1/4 bis 1/2 Tasse Olivenöl. Sie müssen eine pastöse Mischung herstellen, die gerade dünn genug ist, um sich zu verteilen.

Schritt 2

Reiben Sie die Gewürzmischung über das gesamte Hirschbein. Wickeln Sie das Bein in Plastikfolie und kühlen Sie es über Nacht, damit die Aromen im Fleisch marinieren können.

Schritt 3

Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad Fahrenheit vor.

Schritt 4

Das Hirschbein mit Olivenöl beträufeln und in eine Bratpfanne auf einem Rost legen.

Schritt 5

Braten Sie das Hirschbein eine Stunde lang.

Schritt 6

Heften Sie das Hirschbein mit 2 Tassen siedendem Rindfleisch oder Wildbret. Drehen Sie das Hirschbein um und rösten Sie es noch eine Stunde lang.

Schritt 7

Drehen Sie den Braten erneut und heften Sie ihn mit dem Rest der Brühe. Weitere 15 Minuten rösten.

Lesen Sie auch  Wie man Omaha Steak Schweinekoteletts kocht

Schritt 8

Überprüfen Sie die Innentemperatur. Wenn es mindestens 126 Grad Fahrenheit ist, ist das Hirschbein fertig und kann aus dem Ofen genommen werden. Wenn nicht, rösten Sie es in Schritten von 15 Minuten weiter, bis Sie die richtige Temperatur erreicht haben.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Hirschbein

  • Bratpfanne mit Rost

  • Olivenöl

  • Gewürze wie Thymian, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Petersilie oder Lorbeerblätter

  • Plastikfolie

  • Lebensmittelthermometer

  • 4 Tassen Rind- oder Hirschbrühe