Start Hauptgerichte Hähnchenrezepte Wie man eine Hähnchenbrust ohne Knochen mit Butterflies und Tenderized kocht

Wie man eine Hähnchenbrust ohne Knochen mit Butterflies und Tenderized kocht

0
Wie man eine Hähnchenbrust ohne Knochen mit Butterflies und Tenderized kocht

Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut ist eine magere Proteinquelle, die weniger Fett enthält als Hähnchen mit dunklem Fleisch, z. B. Oberschenkel und Flügel, und Hähnchen, das mit Haut gekocht wird. Butterflied Hähnchenbrust wird fast vollständig in zwei Hälften geschnitten und dann aufgestrichen, wodurch ein dünneres Stück Fleisch entsteht, das schneller kocht. Sie können Hähnchenbrust zart machen, indem Sie sie mit einem Fleischklopfer hämmern. Zarte Hähnchenbrustfilets mit Schmetterlingen lassen sich auf verschiedene Arten schnell garen und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Würzen und Zubereiten.

Eine Hähnchenbrust auf einem Grill mit Tomaten. Bildnachweis: The_Pixeltree / iStock / Getty Images

Vorbereiten

Sie brauchen keine ausgefallenen Zutaten, um knochenlose, hautlose Hähnchenbrust zuzubereiten, die kochfertig zart und mit Schmetterlingen geschmückt wurde. Das Hähnchen einfach mit Salz und Pfeffer bestreuen, und die Brüste sind fertig. Sie können auch andere Gewürze wie Kreuzkümmel oder Chilipulver hinzufügen. Erstellen Sie Ihre eigene Gewürzmischung, anstatt eine vorbereitete Mischung zu verwenden, um die Menge an Natrium in Ihrer Ernährung zu reduzieren. Oder marinieren Sie die zubereiteten Hähnchenbrustfilets in Ihrer Lieblingsmarinade, z. B. in einer Kombination aus Zitrussaft, Knoblauch und Olivenöl, um dem Fleisch mehr Geschmack zu verleihen.

Aromen hinzufügen

Geben Sie Hähnchenbrust einen zusätzlichen Geschmacksschub, indem Sie das Fleisch mit herzhaften Zutaten füllen. Es ist einfach, Hähnchenbrustfilets mit Käse oder einem Stück Schinken oder Jamon Serrano vor dem Kochen zu füllen. Füllen Sie einfach die Mitte der Brust mit der Füllung und schließen Sie die Hühnerbrust um den Käse oder Schinken. Wenn Sie auf Ihre Natriumaufnahme achten, lassen Sie Käse oder Schinken weg und füllen Sie stattdessen die Hähnchenbrust mit frischen Kräutern oder Gemüse wie Spargel oder Pilzen.

Lesen Sie auch  Wie man ein halbes Huhn backt

Kochen

Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut und mit Schmetterlingen lässt sich auf einem auf mittlere bis hohe Hitze erhitzten Gas- oder Holzkohlegrill schnell garen. Grillen verleiht Huhn einen rauchigen Geschmack. Für das Kochen im Haus kocht eine heiße Bratpfanne Hühnchen ohne Knochen mit Schmetterlingen in goldener Perfektion. Ob Grillen oder Braten, die Hähnchenbrust in der Mitte der Garzeit wenden. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, um Ihr Huhn auf Braten zu überprüfen. Ziehen Sie die Brüste vom Grill oder Herd, wenn die Innentemperatur 165 Grad Fahrenheit erreicht, um das Risiko von Bakterien in Lebensmitteln zu verringern.

Portion

Garen, marinieren und kleiden Sie Hähnchenbrustfilets ohne Knochen mit einem herzgesunden Öl wie Olivenöl oder Rapsöl anstelle von weniger gesunden Fetten wie Butter oder Erdnussöl. Servieren Sie gekochte Hähnchenbrust mit gedämpftem Gemüse und einer Vollkornbeilage, um eine ausgewogene Mahlzeit mit viel Eiweiß, Ballaststoffen und Nährstoffen zu erhalten.