Start Obst und Gemüse Gemüse kochen Wie man gefrorenen Spargel kocht

Wie man gefrorenen Spargel kocht

0
Wie man gefrorenen Spargel kocht

Spargel passt hervorragend zu Fleischgerichten, Salaten, Suppen und Aufläufen. Es ist auch gesund; Eine halbe Tasse gefrorener Spargel, eine typische Portionsgröße, enthält laut US-Landwirtschaftsministerium 30 Prozent der täglich empfohlenen Vitamin C-Menge. Frischer Spargel ist in den meisten Lebensmittelgeschäften das ganze Jahr über erhältlich. Wenn Sie jedoch keinen frischen finden, ist gefroren eine geeignete Alternative.

Spargel kochen in einer Pfanne.Credit: Ana_Penelope / iStock / Getty Images

Rühren Sie braten

Schritt 1

Wählen Sie einen Beutel mit gefrorenem Spargel, der bereits in Spitzen und Stücke geschnitten wurde. Schneiden Sie Ihren eigenen Spargel vor dem Einfrieren in 1/2-Zoll-Spitzen und Stücke, wenn Sie Ihren eigenen einfrieren.

Schritt 2

1 EL erhitzen. Olivenöl in einer Pfanne oder im Wok bei mittlerer Hitze.

Schritt 3

Die gefrorenen Spargelstücke in die Pfanne geben und mit einem Spatel drei bis fünf Minuten lang umrühren, bis der Spargel zart, aber immer noch leicht knusprig ist.

Schritt 4

Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und schöpfen Sie den Spargel zum Servieren mit Ihrem Spatel auf einen Teller.

Dämpfen

Schritt 1

Geben Sie ein paar Zentimeter Wasser in einen Topf und stellen Sie einen Dampfkorb hinein. Stellen Sie den Topf und den Korb auf Ihre Herdplatte bei hoher Hitze und bringen Sie das Wasser zum Kochen.

Schritt 2

Legen Sie den gefrorenen Spargel in den Korb und setzen Sie einen Deckel auf den Topf.

Schritt 3

Den Spargel einige Minuten dünsten, bis er fest, aber zart ist.

Schritt 4

Den Topf vom Herd nehmen und den Spargel mit einer Zange aus dem Dampfkorb nehmen. Sofort servieren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Olivenöl

  • Pfanne oder Wok

  • Spatel

  • Topf

  • Dampfkorb

  • Zange

Lesen Sie auch  Informationen zur Rotkohlernährung

Tipps

Fügen Sie Zitronensaft, Knoblauch oder Kräuter zum Wasser hinzu, wenn Sie für zusätzlichen Geschmack kochen. Frieren Sie Ihren eigenen frischen Spargel ein, indem Sie ihn ein oder zwei Minuten in kochendem Wasser blanchieren, in Eiswasser abkühlen, abtropfen lassen und in einen luftdichten Gefrierbeutel geben. Bei gefrorenem Spargel aus dem Laden wird das Fadenende bereits abgeschnitten. Schneiden Sie das Ende vor dem Blanchieren ab, wenn Sie Spargel selbst einfrieren.