Start Kochen und Backen Kochen von Bohnen und Hülsenfrüchten Wie man gekochte Kichererbsen einfriert

Wie man gekochte Kichererbsen einfriert

0
Wie man gekochte Kichererbsen einfriert

High Protein Diäten können helfen, Ihren Gewichtsverlust zu steigern, notess MayoClinic.com. Es kann jedoch schwierig werden, nach Wegen zu suchen, um Ihr Nahrungsprotein zu erhöhen. Kichererbsen sind eine großartige Lösung, sowohl proteinreich als auch ballaststoffreich. Kichererbsen, eine vielseitige Hülsenfrucht, können verwendet werden, um das Eiweiß in einer Vielzahl von Rezepten oder für sich allein zu erhöhen, und dann zur späteren Verwendung im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Kichererbsen sind eine Hülsenfrucht voller Nährstoffe.Credit: KerimHeper / iStock / Getty Images

Kochen

Kochen Sie Kichererbsen selbst oder fügen Sie sie einem Lieblingsrezept hinzu, z. B. Pommes Frites oder Suppen. Um alleine zu kochen, können Sie in einer Pfanne vorgetränkte oder in Dosen konservierte Kichererbsen mit etwas Olivenöl anbraten und Ihre Lieblingscurry-Paste oder Gewürze hinzufügen. Alternativ können Sie getrocknete Kichererbsen über Nacht in einem Topf Wasser einweichen und dann auf dem Herd kochen, bis sie weich sind. Sie können auch einen Schnellkochtopf verwenden, um Kichererbsen zu kochen. Lassen Sie ihn hoch aufkochen und drehen Sie ihn dann für ca. 45 Minuten auf mittel-niedrig.

Einfrieren

Kichererbsen können in Ihrem Gefrierschrank mit Plastikbehältern oder in viertelgroßen, haltbaren Gefrierbeuteln in Ihrem Gefrierschrank aufbewahrt werden, sobald sie gekocht sind. Folgen Sie einfach Ihrem gewünschten Rezept und lassen Sie es dann gründlich abkühlen. Trennen Sie in Ihre Behälter in der von Ihnen gewünschten Portionsgröße. Lagern Sie Kichererbsen bis zu sechs Monate in Ihrem Gefrierschrank. Zum Auftauen über Nacht in den Kühlschrank stellen oder die Auftaueinstellung Ihrer Mikrowelle verwenden. Erhitzen Sie es mit Ihrer Mikrowelle oder indem Sie es in einen Topf geben, um es auf dem Herd zu erhitzen.

Lesen Sie auch  Wie man Bohnenmehl mahlt

Schnell einfrierende Bohnen

Verhindern Sie einen gefrorenen Bohnenklumpen, indem Sie zuerst Kichererbsen auf einem Backblech einfrieren. Mit dieser Methode erhalten Sie gefrorene Kichererbsen, die dem Tiefkühlgemüse ähneln, das Sie beim Lebensmittelhändler kaufen. Lassen Sie die Kichererbsen nach dem Kochen gut abtropfen und verteilen Sie sie flach auf dem Backblech. Legen Sie das Backblech vorsichtig auf eine ebene Fläche in Ihren Gefrierschrank. Nach einigen Stunden die Kichererbsen in Gefrierbeutel umfüllen.

Vorteile des Einfrierens

Durch das Einfrieren von Kichererbsen und anderen gesunden Mahlzeiten können Sie Ihre Ernährungsziele leichter einhalten. Wenn Sie eine große Menge Kichererbsen auf dem Herd zubereiten und dann einfrieren, können Sie Zeit sparen und sich an Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung halten. Wenn Sie ein Rezept mit Kichererbsen zubereiten oder Kichererbsen selbst zubereiten, können Sie diese zwei bis drei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie sie jedoch einfrieren, können Sie bequem vorgekochte Mahlzeiten zubereiten, die bei Bedarf aufbewahrt werden können.

Nährwertangaben

Kichererbsen oder Kichererbsenbohnen liefern 269 Kalorien pro Tasse, mit 15 Gramm Eiweiß, 45 Gramm Kohlenhydraten, 4 Gramm Fett und 12 Gramm Ballaststoffen. Kichererbsen sind eine Quelle für eine Reihe von Vitaminen und Nährstoffen, darunter 5 Milligramm Eisen, 80 Milligramm Kalzium, 477 Milligramm Kalium, 276 Milligramm Phosphor, 79 Milligramm Magnesium und 2 Milligramm Vitamin C.