Wie man Periactin zur Gewichtszunahme einnimmt

0
5

Ein Apotheker hält eine Tablettenflasche hoch. Bildnachweis: XiXinXing / XiXinXing / Getty Images

Periactin ist eine Markenversion des verschreibungspflichtigen Arzneimittels Cyproheptadin. Dieses Medikament wird normalerweise zur Behandlung der Symptome von allergischen Reaktionen und saisonalen Allergien eingesetzt. Laut einem Bericht im Journal of Pediatric Gastroenterology and Nutrition wird es auch als Appetitanreger verwendet, um Erwachsenen und Kindern beim Abnehmen zu helfen. Im Allgemeinen wird es bei Patienten angewendet, die untergewichtig sind und unter Appetitverlust leiden.

Schritt 1

Besuchen Sie Ihren Arzt, um festzustellen, ob Periactin eine gute Option zur Gewichtszunahme ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt eine vollständige Liste aller Medikamente hat, die Sie einnehmen, einschließlich pflanzlicher Ergänzungsmittel und rezeptfreier Medikamente, da diese möglicherweise nicht mit Periactin kompatibel sind. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt eine vollständige Krankengeschichte für Sie hat, damit er die richtige Dosis verschreiben kann. Wenn Sie Magengeschwüre, Asthmaanfälle, Bluthochdruck, Glaukom, eine vergrößerte Prostata, eine hyperaktive Schilddrüse oder eine Herzerkrankung haben, können Sie Periactin möglicherweise nicht einnehmen oder benötigen eine angepasste Dosis. Schwangeren und stillenden Müttern wird möglicherweise geraten, Periactin nicht einzunehmen.

Schritt 2

Füllen Sie Ihr Rezept für Periactin in einer seriösen Apotheke aus. Wenn Sie Periactin noch nie eingenommen haben, bitten Sie den Apotheker, Ihnen die Dosierungsanweisungen zu erklären, damit Sie vollständig verstehen, wie die Medikamente einzunehmen sind.

Schritt 3

Nehmen Sie Periactin gemäß den Dosierungsanweisungen auf Ihrer verschreibungspflichtigen Flasche ein. PubMed Health stellt fest, dass Periactin normalerweise zwei- bis dreimal täglich eingenommen wird. Es wird entweder in Pillen- oder flüssiger Form verschrieben. Wenn Ihnen die flüssige Form des Arzneimittels verschrieben wird, verwenden Sie den mit dem Medikament gelieferten Messbecher, um es zu messen, da normale Küchenlöffel und Messbecher nicht immer genau sind. Nehmen Sie Periactin unbedingt mit einem vollen Glas Wasser ein.

Lesen Sie auch  Ist das Hinzufügen von Gewicht zu jedem Satz der beste Weg, um beim Gewichtheben Muskeln aufzubauen?

Schritt 4

Achten Sie darauf, wie Sie sich nach der Einnahme von Periactin fühlen. Mögliche Nebenwirkungen sind Mundtrockenheit, Magenverstimmung, Schläfrigkeit und Schlaflosigkeit. Es ist auch möglich, allergisch auf Periactin zu reagieren. Zu den Symptomen einer allergischen Reaktion gehören Atembeschwerden, Nesselsucht und Schwellungen im Gesicht oder im Mund.

Schritt 5

Essen Sie oft gesunde Lebensmittel, während Sie Periactin einnehmen. Es mag verlockend sein, ungesunde Lebensmittel zu essen, um an Gewicht zuzunehmen, aber Ihr Ziel ist es, gesundes Gewicht anstelle von Fett zu gewinnen. Obst, Vollkornprodukte, Gemüse, Bohnen, magere Proteinquellen und Milchprodukte sind gute Optionen für Sie, um an Gewicht zuzunehmen.

Schritt 6

Trinken Sie viel Flüssigkeit, während Sie Periactin einnehmen. Es ist wichtig, dass Sie nicht dehydrieren. Wenn Sie durstig sind, sind Sie bereits leicht dehydriert. Wasser, Fruchtsaft und Milch sind gute Optionen zum Trinken. Versuchen Sie, sich von zuckerhaltigen Getränken und Limonaden fernzuhalten, da diese Ihren Durst möglicherweise nicht stillen.

Trinkgeld

Bewahren Sie Ihr Periactin an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort auf.

Warnung

Es ist möglich, Periactin zu überdosieren. Nehmen Sie daher nicht mehr als die verschriebene Dosis ein. Extreme Schläfrigkeit, blasse Haut, Verwirrtheit, große Pupillen, sehr trockener Mund, Erbrechen, Ohnmacht und Halluzinationen sind Anzeichen einer Überdosis.