Start Kochen und Backen Backgrundlagen Wie man Tilapia backt oder brät

Wie man Tilapia backt oder brät

0
Wie man Tilapia backt oder brät

Tilapia ist ein mild gewürzter Fisch mit weißem bis rosafarbenem Fleisch, der preiswert ist. Obwohl der Fisch reich an Eiweiß und arm an Kohlenhydraten ist, hat Tilapia einen höheren Fettgehalt und einen geringeren Gehalt an Omega-3-Fettsäuren als die meisten anderen Fische. Die Art und Weise, wie die Fische gezüchtet werden, spielt eine wichtige Rolle für den Nährwert. Tilapia aus Zuchtbetrieben, die eine Ernährung mit höherem Gehalt an Mais und Soja erhalten haben, enthalten weniger Fett und mehr Omega-3-Fettsäuren. Um den Fettgehalt von Tilapia so gering wie möglich zu halten, ist das Backen oder Braten des Fisches die beste Wahl.

Grillen

Schritt 1

Den Ofen vorheizen, um zu grillen.

Schritt 2

Die Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen und die Außenseite mit einem Papiertuch trocken tupfen.

Schritt 3

Die Außenseite des Fisches gleichmäßig mit Olivenöl bestreichen und Salz und Pfeffer auf beide Seiten streuen.

Schritt 4

Den Fisch in die Bratpfanne geben und mit Zitronensaft, Oregano und Dill bestreuen. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen, so dass der Fisch nur 3 Zoll unter dem oberen Brenner ist.

Schritt 5

Braten Sie den Fisch 8 bis 12 Minuten lang oder bis ein Fleischthermometer, das in den dicksten Teil des Fisches eingesetzt wurde, 145 Grad Fahrenheit anzeigt.

Schritt 6

Nehmen Sie den Fisch aus dem Ofen und lassen Sie ihn vor dem Servieren 10 Minuten ruhen.

Backen

Schritt 1

Heizen Sie den Backofen auf 425 F vor.

Schritt 2

Bereiten Sie den Fisch vor, indem Sie ihn unter kaltem Wasser abspülen. Die Außenseite mit einem Papiertuch trocken tupfen.

Schritt 3

Die Außenseite des Fisches gleichmäßig mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

Lesen Sie auch  Kann Backpulver Maisstärke ersetzen?

Schritt 4

Die Filets in die Bratpfanne legen und nochmals mit Zitronensaft, Oregano und Dill würzen.

Schritt 5

Stellen Sie die Bratpfanne in den Ofen und backen Sie den Fisch für 15 bis 20 Minuten oder bis die Innentemperatur 145 F erreicht.

Schritt 6

Nehmen Sie den Fisch aus dem Ofen und lassen Sie ihn vor dem Servieren 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 2 Tilapia-Filets

  • Papierhandtuch

  • Olivenöl

  • ¼ TL Salz

  • 1/8 Teelöffel Pfeffer

  • Bratpfanne

  • Saft von 1 Zitrone

  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano

  • ½ TL getrockneter Dill

  • Fleischthermometer

Tipps

Servieren Sie den Fisch über einem Bett aus gewürztem braunem Reis mit einem frischen gemischten grünen Salat für eine vollendete gesunde Mahlzeit.

Warnung

Laut der Online-Ausgabe des „Asian Journal“ vom 30. Mai 2013 könnte das Essen von Tilapia für Personen, die an Herzerkrankungen, Arthritis, Asthma und anderen Autoimmunerkrankungen leiden, gefährlich sein. Der Verzehr des Fisches kann möglicherweise zu einer übertriebenen Entzündungsreaktion führen und sollte gemäß einer von der Wake Forest University School of Medicine durchgeführten Studie von Risikopersonen vermieden werden.