Start Hauptgerichte Crock Pot Rezepte Wie man Velveeta-Käse in einem Crock-Pot schmilzt

Wie man Velveeta-Käse in einem Crock-Pot schmilzt

0
Wie man Velveeta-Käse in einem Crock-Pot schmilzt

Velveeta ist ein pasteurisiertes Schmelzkäseprodukt, das 1928 eingeführt wurde und seit Generationen als Basis für cremige, glatte Dips dient. Da Velveeta-Käse so reibungslos schmilzt, ist ein Crock-Pot eine effektive Methode, um eine käsige Vorspeise oder einen Dip zuzubereiten, und Sie müssen wenig dafür tun. In nur wenigen Stunden haben Sie eine warme und glatte Käsesauce, die Sie alleine genießen oder mit Gewürzen zu einem leckeren Dip kombinieren können.

Geschmolzener Velveeta-Käse macht einen köstlichen Gemüsedip.Credit: Michael Gray / iStock / Getty Images

Schmortopf

Ein Crock-Pot – ein Marken-Elektroherd für niedrige Temperaturen – ist ein praktisches Küchenwerkzeug, mit dem Sie Ihre Zutaten kombinieren und die Maschine die ganze Arbeit für Sie erledigen lassen können. Wenn Sie einen Crock-Pot verwenden, kocht Ihr Essen langsam und lässt die Zutaten zu einem würzigen Gericht verschmelzen. Ihr Crock-Pot kann viele verschiedene Arten von Lebensmitteln zubereiten, einschließlich Fleisch, Fisch und Gemüse. Velveeta-Käse ist ein weiteres Lebensmittel, das die langsamere Garzeit eines Crock-Pot gut verträgt.

Velveeta gegen Käse

Wenn Sie einen Käsedip machen, möchten Sie möglicherweise eine glatte Konsistenz, anstatt Klumpen ungleichmäßig geschmolzenen Käses. Die meisten zerkleinerten Käsesorten wie Cheddar oder Mozzarella schmelzen nicht gleichmäßig, was zu einem klumpigen und uneinheitlichen Dip führt. Velveeta schmilzt zu einer glatten Textur und verklumpt nicht, was es zu einer besseren Wahl für Dips und Saucen macht. Pamela Rice Hahn, Autorin von „The Everything Slow Cooker Cookbook“, merkt an, dass sich Velveeta-Käse nicht so leicht wie geriebener Käse löst. Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihr Dip auf der Oberseite ölig wird, was es schwierig macht, Ihren Käse gut zu kombinieren.

Lesen Sie auch  Wie man Nudeln in einem Topf warm hält

Anleitung

Schneiden Sie ein 1-Pfund-Laib Velveeta-Käse in kleine Würfel. Lege die Würfel in deinen Crock-Pot. Drehen Sie den Crock-Pot auf niedrig, decken Sie ihn ab und kochen Sie ihn 30 Minuten lang. Rühren Sie die Velveeta-Käsewürfel um, erholen Sie sich und kochen Sie sie, bis der Käse vollständig glatt und geschmolzen ist (etwa 1 bis 2 Stunden). Schalten Sie die Hitze auf Ihrem Crock-Pot warm, um den Käse glatt und heiß zu halten, ohne ihn weiter zu kochen.

Tipps

Fügen Sie Ihrem Velveeta-Käse Gewürze hinzu, um den Geschmack Ihres geschmolzenen Käses zu verbessern. Chilipulver oder Taco-Gewürze erzeugen einen würzigen Geschmack, und Rosmarin oder Knoblauchpulver erzeugen einen schmackhafteren Dip oder eine pikantere Sauce. Fügen Sie dem Crock-Pot mit dem Velveeta-Käse zusätzliche Zutaten hinzu, um kräftigere Dips zu erhalten. Fügen Sie gekochtes mageres Rinderhackfleisch und gehackte Jalapenos für einen Taco-Dip hinzu, oder fügen Sie gekochten Spinat und gehackte Artischockenherzen für eine leckere Vorspeise hinzu. Kochen Sie Ihren Velveeta-Käse nicht länger als nötig, um ihn vollständig zu schmelzen. Dies trocknet den Käse aus und beeinträchtigt den Geschmack.