Wenn Sie 30 Minuten mit einer Geschwindigkeit von 4 Meilen pro Stunde laufen, legen Sie zwei Meilen zurück. Die Anzahl der verbrannten Kalorien hängt von Ihrem Körpergewicht ab.

Zwei Frauen sind auf einem Joggingpfad.Credit: Comstock Images / Stockbyte / Getty Images

125-Pfund-Person

Eine 125-Pfund-Person verbrennt 142 Kalorien beim Laufen von zwei Meilen in 30 Minuten. Wenn Sie Ihre Geschwindigkeit auf 8 km / h erhöhen oder in 24 Minuten zwei Meilen laufen, werden 113 zusätzliche Kalorien verbraucht.

150 Pfund Person

Eine 150-Pfund-Person verbrennt 170 Kalorien beim Laufen von zwei Meilen in 30 Minuten. Wenn Sie Ihre Geschwindigkeit auf 8 km / h erhöhen oder in 24 Minuten zwei Meilen laufen, werden zusätzliche 102 Kalorien verbraucht.

175 Pfund Person

Eine 175-Pfund-Person verbrennt 198 Kalorien beim Laufen von zwei Meilen in 30 Minuten. Wenn Sie Ihre Geschwindigkeit auf 8 km / h erhöhen oder in 24 Minuten zwei Meilen laufen, werden zusätzliche 148 Kalorien verbraucht.

200 Pfund Person

Eine 200-Pfund-Person verbrennt 227 Kalorien, während sie in 30 Minuten zwei Meilen läuft. Wenn Sie Ihre Geschwindigkeit auf 8 km / h erhöhen oder in 24 Minuten zwei Meilen laufen, werden zusätzliche 136 Kalorien verbraucht.

Lesen Sie auch  Wie viele Kalorien verbrennt ein jugendlich Mädchen im Ruhezustand täglich?

Veröffentlicht von Johanna Weber

Ein gesunder Lebensstil und die Liebe zu Menschen bringen diesen wunderbaren Menschen auf unseren Blog. Coaching sieht sie nicht als Job an, sondern als Schicksal. Ihre Artikel wurden vor kurzem in die Top-Beliebtheit auf unserer Website aufgenommen und sie wird hier nicht aufhören.