More

    Wie viele Kalorien enthält eine Lauch-Kartoffel-Suppe?

    -

    Lauch-Kartoffelsuppe kann eine gesunde Mahlzeit oder ein gesunder Snack sein.Image Credit:SilviaLiPhotography/iStock/Getty Images

    Lauch-Kartoffel-Suppe ist nicht nur schmackhaft, preiswert und sättigend, sondern kann je nach Zutaten auch eine gesunde Mahlzeit sein.

    Während vorgefertigte Lauch-Kartoffel-Suppe im Regal nur schwer zu finden ist, ist die selbstgemachte Version recht einfach herzustellen und erlaubt eine bessere Kontrolle über den Nährstoffgehalt. Der Gesamtkaloriengehalt der Kartoffelsuppe hängt von den Zutaten ab, daher sollten Sie Rezepte und Zutaten sorgfältig auswählen.

    Die Rezepte enthalten je nach den verwendeten Zutaten leicht unterschiedliche Nährstoffgehalte. Fast alle Rezepte enthalten einen gewissen Anteil an Kartoffeln, Lauch, Sellerie, Schalotten, Zwiebeln, Salz und Pfeffer. Rezepte, die gesundheitsbewusst sein sollen, können Olivenöl, Hühnerbrühe und verschiedene Kräuter und Gewürze enthalten. Wer nur auf Geschmack und Konsistenz Wert legt, kann reichhaltige Zutaten wie Butter, Milch, Sahne und Käse verwenden.

    Denken Sie daran, dass der Gesamtkaloriengehalt einer Suppe umso höher ist, je mehr kalorienreiche Zutaten sie enthält. Die Verwendung von Hühnerbrühe und pürierten Kartoffeln anstelle von Sahne kann den Kaloriengehalt Ihrer Suppe senken, ebenso wie die Einschränkung oder der Verzicht auf kalorienreiche Zutaten wie Käse und Speck.

    Finden Sie heraus, wie viele Kalorien eine Schüssel Kartoffelsuppe enthält, egal ob sie aus der Dose, aus dem Laden, aus dem Restaurant oder selbst gekocht ist.

    Kalorien einer einfachen Lauch-Kartoffel-Suppe

    Eine einfache Lauch-Kartoffel-Suppe besteht aus Kartoffeln, Lauch, Olivenöl und fettarmer Milch. Eine Portion von einer Tasse enthält 101 Kalorien sowie 2 Gramm Fett, 20 Gramm Fett und 2 Gramm Eiweiß (USDA).

    Gourmet-Kartoffel-Lauch-Suppe Kalorien

    Wenn Sie auswärts essen gehen oder nach einem Rezept suchen, das reichhaltig und schmackhaft ist, kann eine Lauch-Kartoffelsuppe eine köstliche Wahl sein. Gourmetrezepte, die Zutaten wie Sahne, Butter und Öl enthalten, haben eine viel höhere Kalorienzahl.

    Lesen Sie auch  Kann das Trinken von viel Wasser meinen Magen aufblähen?

    So enthält beispielsweise eine Portion der Kartoffel-Lauch-Suppe der Restaurantkette Au Bon Pain insgesamt 190 Kalorien bei 21 Gramm Fett, 22 Gramm Kohlenhydraten und 3 Gramm Eiweiß.

    Kartoffel-Lauch-Suppe in der Dose Kalorien

    Imagine Foods bietet eine Bio-Kartoffel-Lauch-Suppe in der Dose an, die Kartoffeln, Zwiebeln, Lauch, Pflanzenöl, Meersalz, Knoblauch, Zwiebelpulver und andere Gewürze enthält.

    Eine Portion enthält insgesamt 90 Kalorien, 3 Gramm Fett, 14 Gramm Kohlenhydrate und 2 Gramm Eiweiß.

    Dosen-Kartoffel-Lauch-Suppe Kalorien

    Baxter’s stellt eine Kartoffel-Lauch-Suppe in Dosen her, die neben anderen Zutaten Kartoffeln, Lauch, Zwiebeln und Magermilchpulver enthält.

    Lauch-Kartoffelsuppe kann eine gesunde Mahlzeit oder ein gesunder Snack sein.Image Credit:SilviaLiPhotography/iStock/Getty Images

    Lauch-Kartoffel-Suppe ist nicht nur schmackhaft, preiswert und sättigend, sondern kann je nach Zutaten auch eine gesunde Mahlzeit sein.

    Während vorgefertigte Lauch-Kartoffel-Suppe im Regal nur schwer zu finden ist, ist die selbstgemachte Version recht einfach herzustellen und erlaubt eine bessere Kontrolle über den Nährstoffgehalt. Der Gesamtkaloriengehalt der Kartoffelsuppe hängt von den Zutaten ab, daher sollten Sie Rezepte und Zutaten sorgfältig auswählen.

    Die Rezepte enthalten je nach den verwendeten Zutaten leicht unterschiedliche Nährstoffgehalte. Fast alle Rezepte enthalten einen gewissen Anteil an Kartoffeln, Lauch, Sellerie, Schalotten, Zwiebeln, Salz und Pfeffer. Rezepte, die gesundheitsbewusst sein sollen, können Olivenöl, Hühnerbrühe und verschiedene Kräuter und Gewürze enthalten. Wer nur auf Geschmack und Konsistenz Wert legt, kann reichhaltige Zutaten wie Butter, Milch, Sahne und Käse verwenden.

    Denken Sie daran, dass der Gesamtkaloriengehalt einer Suppe umso höher ist, je mehr kalorienreiche Zutaten sie enthält. Die Verwendung von Hühnerbrühe und pürierten Kartoffeln anstelle von Sahne kann den Kaloriengehalt Ihrer Suppe senken, ebenso wie die Einschränkung oder der Verzicht auf kalorienreiche Zutaten wie Käse und Speck.

    Lesen Sie auch  Wie gesund ist ein 6 oz. Lendensteak?
    Johanna Weber
    Johanna Weber
    Ein gesunder Lebensstil und die Liebe zu Menschen bringen diesen wunderbaren Menschen auf unseren Blog. Coaching sieht sie nicht als Job an, sondern als Schicksal. Ihre Artikel wurden vor kurzem in die Top-Beliebtheit auf unserer Website aufgenommen und sie wird hier nicht aufhören.