Start Ernährung Brot und Frühstück 5 flauschige Frühstückswaffeln mit mehr Protein als ein Ei

5 flauschige Frühstückswaffeln mit mehr Protein als ein Ei

0
5 flauschige Frühstückswaffeln mit mehr Protein als ein Ei

Probieren Sie diese süßen und herzhaften proteinreichen Waffeln, um sich länger voll zu fühlen – und fühlen Sie sich wieder wie ein Kind. Bildnachweis: bhofack2 / iStock / GettyImages

Ein Omelett oder ein paar Eier mit der Sonnenseite nach oben zu schlagen, ist nicht die einzige Möglichkeit, morgens Protein zu erhalten. Wenn Sie das gleiche alte Eierfrühstück satt haben, probieren Sie eine dieser überraschend gesunden Waffeln.

Alle diese Waffelrezepte bieten mehr Protein pro Portion als ein Ei – als Referenz verpackt ein großes Ei laut USDA 6,2 Gramm Protein. Und mit süßen und herzhaften Waffelrezepten in der Mischung haben Sie die volle Erlaubnis, diese morgens oder als Frühstück zum Abendessen zu genießen.

Unabhängig von der Tageszeit, zu der Sie sie aufschlagen möchten, sind die meisten dieser proteinreichen Waffeln so einfach und schnell zuzubereiten wie ein Omelett. Sie sind ein Kinderspiel, um sie auch mit Ihren Lieblings-Mix-Ins und Toppings anzupassen.

Für noch mehr Protein sollten Sie Ihrem Teig gemahlenen Flachs und geschälte Hanfsamen hinzufügen, schlägt Rachel Fine, RD und Inhaberin der Ernährungsberatungsfirma To The Pointe Nutrition in New York City vor.

Bekommen Sie genug Protein?

Verfolgen Sie Ihre Makros, indem Sie Ihre Mahlzeiten in der MyPlate-App protokollieren. Laden Sie es jetzt herunter, um Ihre Ernährung noch heute zu optimieren!

„Flachs ist eine reichhaltige Quelle an Lignanen, einem starken sekundären Pflanzenstoff mit antioxidativen Eigenschaften sowie Omega-3-Fettsäuren. Hanfsamen sind hervorragende Quellen für Eisen und Zink, zwei für den Stoffwechsel wichtige Mineralien.“

Heizen Sie also Ihr Waffeleisen vor (wir lieben diesen belgischen Cuisinart-Waffeleisen) und machen Sie sich bereit, Ihre Morgen (oder Nächte) mit diesen köstlichen Proteinwaffeln zu trainieren.

Lesen Sie auch  Wie man raffinierten Zucker eliminiert und was man zum Frühstück isst

1. Gefrierschrank Süßkartoffelwaffeln

Wenn gewünscht, mit Nussbutter und Obst oder griechischem Joghurt für ein paar zusätzliche Gramm Protein belegen. Bildnachweis: Erbsen und Safran

  • Kalorien: 301
  • Protein: 8 Gramm

Maisbrot trifft auf Süßkartoffelpüree in diesem herzhaften, proteinreichen Waffelrezept, das mit Vitamin A aus diesen leuchtenden Orangenknollen gefüllt ist.

Machen Sie eine große Menge, wenn Sie etwas mehr Freizeit haben, wickeln Sie sie dann fest ein und frieren Sie sie bis zu drei Monate lang ein, damit Sie nie mehr als Minuten von einem proteinreichen Waffelfest entfernt sind. Wenn es Zeit zum Eingraben ist, tauen Sie einfach auf und erhitzen Sie es im Toaster.

Holen Sie sich das Rezept und die Nährwertangaben für Tiefkühl-Süßkartoffelwaffeln bei Sweet Peas and Saffron.

2. Erdbeer Bananen Haferflocken Griechischer Joghurt Waffeln

Probieren Sie dieses Waffelrezept mit griechischem Vanillejoghurt, um zusätzlichen Geschmack zu erhalten – achten Sie einfach auf zugesetzten Zucker. Bildnachweis: Ambitious Kitchen

  • Kalorien: 249
  • Protein: 12 Gramm

Tanken Sie nach einem soliden Training mit diesen gerade süß genug Obst- und Haferwaffeln, die ihre reichliche Menge an Protein aus einfachem griechischem Joghurt erhalten. Mit 6 Gramm Ballaststoffen aus dem altmodischen Hafer ist dies ein proteinreiches Waffelrezept, das Sie stundenlang satt hält.

Vermeiden Sie es einfach, zu viele supersüße Beläge zu stapeln.

„Es ist nicht notwendig, eine bestimmte Art von Essen zu meiden, aber wenn Ihre Waffeln mit mehreren Quellen für zugesetzten Zucker wie Sirup und Schlagsahne übergossen werden, sollten Sie auf Portionen achten, da diese Zucker zu einem Energieeinbruch am Vormittag beitragen können.“ Fein sagt.

Holen Sie sich das Rezept und die Nährwertangaben für Erdbeer-Bananen-Haferflocken-Griechische Joghurt-Waffeln bei Ambitious Kitchen.

Lesen Sie auch  Wie man aus einer Schachtel Erdbeeren 6 gesunde Frühstücke macht - alle unter 400 Kalorien

3. Einfache kohlenhydratarme Vanille-Proteinwaffeln

Dieses Proteinpulver-Waffelrezept macht zwei Portionen. Fühlen Sie sich frei, sich zu vermehren, um die Familie zu ernähren oder sich für die Woche einzudecken. (Ja, sie frieren auch gut ein und rösten gut.) Bildnachweis: Wholesome Yum

  • Kalorien: 439
  • Protein: 29 Gramm

In nur 10 Minuten fertig und mit fünf Zutaten ausgestattet, ist dies eines der einfachsten proteinreichen Waffelrezepte, die wir gefunden haben. Ein dreifaches Spiel mit Proteinsternen – Eier, Proteinpulver und Nussbutter – verpackt jede halbe belgische Waffel, die mit so viel Protein wie fast 5 Eiern serviert wird.

Um die Vorbereitungszeit für diese proteinreichen Waffeln zu verkürzen, mischen Sie den Teig in einem Mixer. Streuen Sie für einen fast kalorienfreien Geschmacksschub etwas Zimt- oder Kürbiskuchengewürz in den Mixer, bevor Sie auf „Ein“ drücken.

Holen Sie sich bei Wholesome Yum das Rezept und die Nährwertangaben für kohlenhydratarme Protein-Waffeln von Easy Vanilla.

4. Mehllose Erdnussbutterwaffeln

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, lassen Sie die Waffelmischung vor dem Kochen 20 Minuten lang abkühlen. Bildnachweis: Cotter Crunch

  • Kalorien: 348
  • Protein: 16 Gramm

Anstelle von Mehl beginnen diese proteinreichen Waffeln mit glutenfreiem Hafer, der im Mixer verarbeitet wird. Sobald diese zu einer feinen Konsistenz geblitzt sind, fügen Sie einfach den Rest der gesunden Zutaten für das Waffelrezept hinzu – einschließlich Nussbutter und Milch ohne Milchprodukte – und mischen Sie noch einmal, und Ihr Teig ist bereit, in den Waffeleisen zu gelangen.

Versuchen Sie, Ihre proteinreiche Waffel mit einem Esslöffel geschmolzener Nussbutter (die Mikrowelle kann es in Sekundenschnelle schaffen!) Und Beeren zu beträufeln, um die Nussbutter im Teig wiederzugeben und nostalgische PB & J-Stimmung zu erzeugen.

Lesen Sie auch  6 Frühstücks-Burrito-Rezepte mit 17 Gramm Protein oder mehr

Holen Sie sich das Rezept und die Nährwertangaben für mehlfreie Erdnussbutterwaffeln bei Cotter Crunch.

5. Glutenfreie Zimtschneckenwaffeln

Versuchen Sie, diese Zimtschnecken-Leckereien nicht mit Zuckerguss, sondern mit einer Kugel griechischem Joghurt und einer Prise Zimt zu überziehen. Bildnachweis: morefit.eu

  • Kalorien: 365
  • Protein: 23 Gramm

Denken Sie, Zimtschnecken können keine nahrhafte Wahl sein? Ein Bissen dieser Proteinwaffeln, die so gestaltet sind, dass sie ähnlich schmecken wie die berauschend duftenden Kiosk-Leckereien in Einkaufszentren, werden Sie davon überzeugen.

Honig, Vanille, Zimt und Vanilleerbsenproteinpulver bringen den Geschmack. Mandelmehl, Kokosmehl und Hafermehl halten die Dinge glutenfrei. Eiweiß im Waffelteig nimmt eine Bonusdosis Protein zu sich, während all diese alternativen Mehle jede Zwei-Waffel-Portion mit 12 Gramm Ballaststoffen schüren.

Hier erhalten Sie das Rezept und die Nährwertangaben für glutenfreie Zimtschneckenwaffeln.