Wie man Chicken Wings kocht: Die ultimative Anleitung

Die Haut auf den Hähnchenflügeln zu lassen sorgt für zusätzlichen Geschmack, aber Sie werden auch mehr Fett bekommen.Image Credit: DronG/iStock/GettyImages

Chicken Wings sind eines der beliebtesten Fingerfoods auf Partys und Familienessen – und es gibt mehrere Möglichkeiten, sie perfekt zuzubereiten.

Sie müssen kein ausgebildeter Koch sein, um dieses köstliche Grundnahrungsmittel zuzubereiten, wenn Sie ein paar bewährte Kochmethoden befolgen.

Werbung

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Vielzahl von Chicken Wing-Rezepten mit verschiedenen Küchenmethoden zubereiten können. Wir enthalten alle wichtigen Sicherheitsinformationen, die Sie benötigen, einschließlich der Temperatur zum Backen von Hähnchenflügeln.

Hühnerflügel auftauen

Gefrorene Fleisch- und Geflügelprodukte sind eine praktische Wahl, die den Druck, sie sofort zu kochen (oder das Risiko des Wegwerfens) zu beseitigen, beseitigen.

Aber Sie müssen immer noch im Voraus planen: Gefrorene Flügel können je nach Methode laut USDA bis zu einem ganzen Tag zum Auftauen benötigen.

Werbung

Es gibt drei Möglichkeiten, Chicken Wings aufzutauen: im Kühlschrank, in kaltem Wasser und in der Mikrowelle, laut USDA. Sobald die Hähnchenflügel richtig aufgetaut sind, backen Sie sie wie frische Hähnchenflügel.

Kühlschrankmethode

Schritt 1:​ Legen Sie die gefrorenen Hähnchenflügel in der Originalverpackung in einer einzigen Schicht auf einen Teller.

​Schritt 2:​ Stellen Sie den Teller in den Kühlschrank auf das unterste Fach (damit der Saft nicht auf andere Lebensmittel im Kühlschrank tropft).

Werbung

​Schritt 3:​ Lassen Sie das Hähnchen etwa 5 Stunden lang auftauen, bis es weich und geschmeidig ist. Nach dem Auftauen sollte das Geflügel noch ein oder zwei Tage sicher bleiben, bevor es gekocht wird.

Kaltwassermethode

Schritt 1:​ Legen Sie die Packung mit den gefrorenen Hähnchenflügeln in eine große Schüssel. Wenn die Originalverpackung des Huhns nicht wasserdicht ist, verschließen Sie es vor dem Auftauen in einer Plastiktüte mit Reißverschluss oder einem wiederverwendbaren Silikonbeutel.​

Schritt 2:​ Füllen Sie die Schüssel mit kaltem Leitungswasser. Sie können ein Glas oder eine Schüssel auf das Fleisch stellen, um es zu beschweren, damit es unter Wasser bleibt.

Werbung

Schritt 3:​ Wechseln Sie das Wasser alle 30 Minuten, bis das Huhn vollständig aufgetaut ist, was etwa eine Stunde dauern sollte.

In kaltem Wasser aufgetautes Fleisch sollte immer sofort gegart werden. Nicht aufbewahren und später kochen.

Mikrowellenmethode

Schritt 1:​ Entferne die gefrorenen Hähnchenflügel aus der Originalverpackung und lege sie auf eine mikrowellengeeignete Schüssel.

​Schritt 2:​ Legen Sie die Hähnchenflügel in die Mikrowelle.

​Schritt 3:​ Erhitze das Hähnchen in der Mikrowelle auf der Einstellung „Auftauen“, bis es weich und aufgetaut ist und überprüfe den Fortschritt des Hähnchens alle paar Minuten, um ein Überkochen zu vermeiden.

In der Mikrowelle aufgetautes Fleisch sollte immer sofort gegart werden. Nicht aufbewahren und später kochen.

Hähnchenflügel Lebensmittelsicherheit

Hühner können Bakterien wie Salmonellen und Campylobacter tragen, so das US-Gesundheitsministerium, aber diese krankheitserregenden Bakterien können nicht bei hohen Temperaturen leben.

Um die Möglichkeit von lebensmittelbedingten Krankheiten zu verhindern, empfiehlt das USDA, Hühnchen auf eine Mindestinnentemperatur von 165 Grad Fahrenheit zu kochen.

Hier sind einige weitere praktische Tipps zur Vorbeugung von lebensmittelbedingten Krankheiten:

  • Lassen Sie Hähnchenflügel nicht zum Auftauen auf der Theke liegen, da dies schädlichen Bakterien die Möglichkeit geben könnte, das Fleisch zu kontaminieren. Es ist sicher, Lebensmittel aus dem gefrorenen Zustand zu garen, aber es kann 50 Prozent länger dauern als die empfohlene Zeit für vollständig aufgetautes Geflügel.
  • Reinigen Sie alle Oberflächen, die mit ungekochtem Hühnchen in Kontakt kommen, gründlich mit heißem Seifenwasser, um lebensmittelbedingte Krankheiten gemäß USDA zu vermeiden. Verwenden Sie niemals dieselben Kochutensilien für rohes Hühnchen und gekochtes Hühnchen.
  • Waschen Sie Ihre Hände vor und nach dem Umgang mit Lebensmitteln 20 Sekunden lang mit warmem Seifenwasser und reinigen Sie Schneidebretter nach jedem Gebrauch gründlich mit heißem Seifenwasser.

Wie man Chicken Wings im Ofen kocht

Aufgetaute Hähnchenflügel kochen

Befolgen Sie das untenstehende Rezept für einfache gebackene Flügel von UCI Health. (Für knusprige, leckere Flügel verwenden Sie 1 Esslöffel Backpulver und 1/8 Teelöffel Salz pro Dutzend Flügel.)

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • Backblech

  • Backblech

  • mittlere Rührschüssel

  • 1 Esslöffel. Backpulver

  • 1/8 TL. Salz

  • natriumarme scharfe Soße

Schritt 1:​ Heizen Sie den Ofen auf 250 Grad Fahrenheit vor und legen Sie ein Backgitter auf ein Backblech.

Schritt 2:​ In einer Schüssel 12 Hähnchenflügel mit 1 EL. Backpulver und 1/8 TL. Salz.

Schritt 3:​ Backen Sie die Flügel 30 Minuten lang.

Schritt 4:​ Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 425 Grad Fahrenheit. Weitere 40 bis 50 Minuten backen, bis sie braun und knusprig sind. Stellen Sie sicher, dass die Innentemperatur 165 F erreicht hat.

Schritt 5:​ Die Flügel zum Servieren in einer natriumarmen scharfen Sauce schwenken.

Spitze

Wenn du möchtest, kannst du vor dem Backen auch beide Seiten deiner Chicken Wings mit Salz und Pfeffer bestreuen. Betrachten Sie zusätzliche Gewürze für Ihre Chicken Wings wie Currypulver, Chilipulver, Zitronenpfeffer, italienische Gewürze oder Gewürzsalz.

Gefrorene Hähnchenflügel kochen

Wenn du keine Zeit hast, Hähnchenflügel aufzutauen, kannst du sie immer noch direkt aus dem Gefrierschrank kochen – obwohl es je nach Kochmethode länger dauern kann. So kochen Sie gefrorene Hähnchenflügel im Ofen, pro Tyson.

Schritt 1:​ Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vor und legen Sie das Hühnchen auf ein Backgitter auf einem Backblech.

Schritt 2:​ Backen Sie die gefrorenen Flügel 60 bis 65 Minuten lang oder bis die Innentemperatur 180 Grad Fahrenheit erreicht hat.

Spitze

Laut dem US-Gesundheitsministerium sollte das gesamte Geflügel – einschließlich Hühnerflügel – eine Mindestinnentemperatur von 165 Grad Fahrenheit erreichen. Ein sofort ablesbares Lebensmittelthermometer kann Ihnen dabei helfen, sicherzustellen, dass Ihre Flügel sicher serviert werden.

Wie man gekochte Flügel in einem Crock-Pot warm hält

Nachdem Sie Ihre Flügel im Ofen gebacken haben, können Sie einen langsamen Kocher verwenden, um die Flügel für die Gäste warm zu halten. So gehen Sie gemäß der Erweiterung der University of Minnesota vor:

Schritt 1:​ Heizen Sie den Slow Cooker auf mindestens 140 °C oder auf die Einstellung „warm“ vor. Vermeiden Sie die Einstellungen „mittel“ und „hoch“, da höhere Temperaturen die Flügel verbrennen oder austrocknen können.

Schritt 2:​ Füge die Flügel hinzu und schließe den Deckel. Achte darauf, dass du ihn erst zum Servieren öffnest.

Schritt 3:​ Verwenden Sie nach dem Servieren ein Lebensmittelthermometer, um zu überprüfen, ob sie eine Innentemperatur von 165 °F haben.

Schritt 4:​ Servieren, wenn es fertig ist.

Spitze

Lebensmittel sollten im Slow Cooker bei 140 Grad oder darüber aufbewahrt werden, um das Wachstum von Bakterien zu verhindern, gemäß der University of Minnesota Extension.

Wie man Flügel im Crock-Pot kocht

Der praktische Slow Cooker kann Ihnen helfen, Flügel im Voraus zuzubereiten und sie für eine Party oder ein Familienessen warm und knusprig zu halten.

Probieren Sie dieses einfache Rezept der Supermarktkette H-E-B.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • 2,5 EL Gesalzene Butter

  • 2 EL. Honig

  • 1/3 Tasse Barbecuesauce

  • langsamer Kocher

  • Schaumlöffel oder Zange

  • Blattfach

  • vereiteln

  • Salz und Pfeffer

Schritt 1:​ Gesalzene Butter, Honig, Barbecuesauce und Hähnchenflügel in einen langsamen Kocher bei hoher Hitze geben.

Schritt 2:​ Zutaten umrühren, um das Hühnchen mit der Sauce zu überziehen und mit einem Deckel abdecken. 1 Stunde und 15 Minuten kochen, dabei nach etwa 40 Minuten einmal umrühren.

Schritt 3:​ Ein Blechfach mit Folie auslegen. Hähnchen mit einem Schaumlöffel oder einer Zange aus dem Slow Cooker nehmen und auf das Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4:​ Wenn du extra knusprige Flügel möchtest, grille die Flügel 2 bis 3 Minuten lang auf höchster Stufe, bis sie anfangen, braun zu werden.

Schritt 5:​ Bestreichen Sie die Flügel mit Sauce, bevor Sie sie mit Ihren Lieblingsseiten servieren.

Spitze

Um das Risiko von lebensmittelbedingten Krankheiten zu verringern, heizen Sie Ihren Slow Cooker vor oder schalten Sie ihn in der ersten Stunde der Kochzeit auf hohe Stufe und reduzieren Sie dann die Temperatur auf eine niedrige Temperatur.

Neuere Slow Cooker-Modelle verfügen über Timer, um die Einstellung von hoch auf niedrig oder niedrig auf warm einzustellen.

Wie man Chicken Wings in einem Konvektionsofen kocht

Sowohl Ihr Heißluft- als auch Ihr herkömmlicher Ofen funktionieren nach den gleichen Prinzipien, aber einer ist effizienter als der andere.

Der Heißluftofen ist mit einem Ventilator ausgestattet, der während des Backens die Wärme um Ihre Speisen zirkuliert, für ​Feingaren​. Im Vergleich dazu erzeugt ein herkömmlicher Ofen Wärme, die Ihr Essen einfach umgibt. Da ein Konvektionsofen die Hitze zirkuliert, ist er in der Lage, Speisen schneller zu garen.

Mit dem Heißluftofen können Sie in weniger als einer Stunde knusprig gebackene Hähnchenflügel servierfertig haben. Sie können jedes für Sie geeignete Rezept für im Ofen gebratene Hähnchenflügel verwenden und die Temperatur und Garzeit entsprechend anpassen.

Hier ist ein praktischer Trick, um sich daran zu erinnern, wie lange man Flügel in einem Heißluftofen gart: Nehmen Sie die Temperatur und die Zeit für ein Standard-Ofenrezept und senken Sie dann die Gartemperatur um 25 Grad Fahrenheit und verkürzen Sie Ihre Garzeit um 25 Prozent, gemäß ​< em>Feine Küche​.

Lesen Sie auch  5 einfache Thanksgiving-Hauptgerichte, die besser schmecken als die Türkei
Lesen Sie auch  So verwenden Sie Ihre Luftfritteuse, um 7 Komfortlebensmittel zuzubereiten - alle unter 500 Kalorien

Es braucht vielleicht ein wenig Versuch und Irrtum, um Ihre gebackenen Flügel richtig hinzubekommen, aber Sie werden mit dem Endprodukt zufrieden sein: Das Fett in der Haut wird im Umluftofen schnell knusprig, das bedeutet saftigeres und schmackhafteres Fleisch.

Hier erfahren Sie, wie Sie Hähnchenflügel aus dem Konvektionsofen nach einem Rezept der Gerätefirma Sub-Zero herstellen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • 1 Esslöffel. Backpulver

  • 1/8 TL. koscheres Salz

  • papierhandtuch

  • große Schüssel

  • Kleine Schüssel

  • Grillpfanne

  • Aluminiumfolie

  • deine Lieblingssauce (optional)

Schritt 1:​ Heizen Sie den Ofen im Umluftmodus auf 425 Grad Fahrenheit vor. Das Rack sollte in der obersten Position platziert werden.

Schritt 2:​ Die Flügel mit einem Papiertuch trocknen und in eine große Schüssel geben.

Schritt 3:​ In einer kleinen Schüssel 1 EL. Backpulver und 1/8 TL. koscheres Salz. 1/3 der Mischung über die Flügel streuen. Für eine gleichmäßige Beschichtung mehrmals schwenken. Wiederholen Sie dies, bis die Flügel gleichmäßig mit der Mischung bedeckt sind (je nach Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Flügel müssen Sie möglicherweise nicht die gesamte Mischung verwenden).

Schritt 4:​ Legen Sie die Flügel auf eine Grillpfanne und einen mit Alufolie ausgelegten Rost.

Schritt 5:​ Die Flügel in den Ofen geben und 20 Minuten backen. Die Flügel umdrehen und weitere 15 Minuten kochen. Stellen Sie sicher, dass die Innentemperatur der Flügel 165 ° F erreicht hat, und werfen Sie die Flügel dann, falls gewünscht, mit Ihrer Lieblingssauce zum Servieren.

Spitze

Um schnell knusprige Hähnchenflügel zu bekommen, verwenden Sie ein Backblech mit niedrigen Seiten, pro ​Fine Cooking​. Sie können auch alle Roste befüllen, ohne die Garzeit oder Ofentemperatur zu beeinflussen.

Wie man Chicken Wings in einem Toaster kocht

Toasteröfen funktionieren wie normale Öfen, sind aber kleiner. So empfiehlt Cuisinart, Toaster-Ofen-Hähnchenflügel zuzubereiten.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 1 Pfund Hühnerflügel

  • 2 1/2 EL. Pflanzenöl

  • 2 1/2 TL. Salz

  • 1 1/4 TL. schwarzer Pfeffer

  • große Rührschüssel

  • Aluminiumfolie

  • deine Lieblingssauce

Schritt 1:​ Den Toaster auf 425 Grad Fahrenheit vorheizen.

Schritt 2:​ Die Flügel in eine Schüssel geben und mit genügend Pflanzenöl beträufeln, um die Haut zu bedecken, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3:​ Das Backblech des Toasters mit Folie auslegen und die Flügel gleichmäßig verteilen. Legen Sie sie in Ihren Toaster und backen Sie sie 25 Minuten lang auf der unteren Schiene.

Schritt 4:​ Nachdem die Flügel fertig gebacken sind, das Blech vorsichtig auf die oberste Schiene stellen, den Toaster auf Grillen schalten und die Haut 2 bis 3 Minuten knusprig knusprig machen. Die Innentemperatur der Flügel sollte 165 F erreichen.

Schritt 5:​ Würzen Sie Ihre Toaster-Ofen-Hähnchenflügel mit Ihrer Lieblingssauce.

Wie man Chicken Wings in einer Fritteuse kocht

Knusprige Cajun-Flügel

Ein grundlegendes Rezept für gebratene Hähnchenflügel beinhaltet das Kochen des Fleisches für 9 bis 12 Minuten in Öl, das auf 375 Grad erhitzt wurde, pro Cuisinart.

Im Interview mit morefit.eu verrät Küchenchef Henry Lu sein extra-knuspriges Brathähnchen-Rezept.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • 4 1/4 Tassen Wasser

  • 5 1/2 EL. Salz

  • 1 Tasse Buttermilch

  • 3 EL. scharfe Soße

  • 1 Esslöffel. Knoblauch

  • 1 Lorbeerblatt

  • 2 EL. cajun Gewürz

Schritt 1:​ Zerlegen Sie die Hähnchenflügel in die flachen Teile und den Trommelstock. (Sie können sie zusammenhalten, wenn Sie möchten.)

Schritt 2:​ Das Hühnchen bis zu 6 Stunden in Salzwasser legen. Eine basische Sole besteht aus Wasser mit Salz. Fügen Sie Ihre eigenen Gewürze hinzu. Lu verwendet gerne Piment und schwarzes Pfefferkorn, weil es einen großartigen Geschmack verleiht.

Schritt 3:​ Nehmen Sie die Flügel aus der Salzlake und marinieren Sie sie dann in Buttermilch, scharfer Sauce, Knoblauch und einem Lorbeerblatt im Kühlschrank, bis Sie mit dem Kochen beginnen können, mindestens 30 Protokoll.

Schritt 4:​ Stellen Sie die Fritteuse auf 300 Grad ein. Diese Temperatur ist niedrig genug, um das Huhn vollständig zu garen, ohne die Außenseite zu schnell zu verbrennen.

Schritt 5:​ Etwa 8 bis 10 Minuten braten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Die Innentemperatur der Flügel sollte 165 F erreichen. Zum zusätzlichen Würzen Cajun-Gewürz über die gebratenen Hähnchenflügel streuen.

Schritt 6:​ Um eine bakterielle Kontamination zu vermeiden, solltest du übrig gebliebenes Brathähnchen innerhalb von 2 Stunden nach dem Garen im Kühlschrank aufbewahren.

Hähnchenflügel in der Pfanne braten

Für die besten gebratenen Hähnchenflügel schlägt Lu vor, sich ein Frittierthermometer (Bed Bath and Beyond, $ 9,99) zu besorgen, um sicherzustellen, dass das Öl eine Temperatur von 300 Grad F hat Lassen Sie das kalte Hühnchen fallen “, sagt er. In diesem Fall erhöhen Sie die Flamme, bis das Öl 300 F erreicht.

„Eine Fritteuse regelt normalerweise ihre Temperatur nach, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn das Öl zu kalt wird. Das ist sehr wichtig, damit das Hähnchen knusprig wird.“

Tipps zur Verwendung der Fritteuse

  • Stellen Sie vor dem Einfüllen von Öl in die Fritteuse sicher, dass die Fritteuse ausgeschaltet und trocken gewischt wurde. Sobald das Öl heiß genug ist, fügen Sie das Huhn hinzu.
  • Verwenden Sie natives Olivenöl extra, das in einer Studie vom Mai 2018 in ​ACTA Scientific Nutritional Health​ . die geringste Menge an polaren Verbindungen (Substanzen, die entstehen, wenn Speiseöl Hitze ausgesetzt wird) produziert .
  • Um Untergaren, ungleichmäßiges Garen und überlaufendes Öl zu vermeiden, überfüllen Sie den Korb nicht.
  • Fügen Sie keine Lebensmittel hinzu, wenn der Korb in Öl eingetaucht ist, da dies zu Spritzern führen kann.
  • Da das Frittieren ein sehr schneller Garprozess ist, lassen Sie die Fritteuse laut USDA nicht unbeaufsichtigt.
  • Sie sollten Öl nur einmal verwenden, bevor Sie es entsorgen, da frittierte Lebensmittel abgebaute Ölprodukte absorbieren. Während des Bratens verliert Öl seine gesunden ungesättigten Fette, während seine ungesunden Transfette zunehmen, laut Harvard Health Publishing.
  • Wenn Sie mit dem Kochen fertig sind, ziehen Sie den Stecker der Fritteuse ab und lassen Sie sie vollständig abkühlen (ca. 2 Stunden), bevor Sie das Öl entfernen und sie reinigen.
  • Gießen Sie niemals heißes Öl in den Abfluss, da es diesen verstopfen kann. Lassen Sie das Öl stattdessen abkühlen und werfen Sie es dann in den Müll.

Warnung

Speiseöl ist eine sehr brennbare Flüssigkeit. Wenn Sie also einen Tieftrockner verwenden, haben Sie laut USDA immer einen Feuerlöscher (19,98 USD, Amazon) in der Küche. Und da Wasser bei Kontakt mit heißem Öl gefährlich spritzen kann, achten Sie darauf, dass kein Wasser aus der Fritteuse gelangt. Vor allem, sollte ein Fettbrand entstehen, versuchen Sie nicht, ihn mit Wasser zu löschen.

Panierte Flügel in einer Fritteuse

Das Panieren von Hähnchenflügeln mit einer knusprigen Beschichtung verleiht sowohl Textur als auch Geschmack und garantiert, dass Ihre Gäste beim Abendessen nach Sekunden (und sogar Dritteln) greifen.

Probieren Sie dieses frittierte, panierte Hähnchenflügel-Rezept von Kroger.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • mittlere Rührschüssel

  • Zange

  • 1 Tasse Kichererbsenmehl oder 1,25 Tassen Allzweckmehl

  • 1/2 TL. Backsoda

  • 1/2 TL. Knoblauchpulver

  • Wasser

  • 1 Ei

  • 1/4 TL. Salz

  • Prise Pfeffer

  • 5 Tassen Öl

  • Papiertücher

Schritt 1:​ Hähnchenflügel mit Papiertüchern trocknen.

Schritt 2:​ Mehl, Backpulver, Knoblauchpulver, Wasser, Ei, Salz und Pfeffer in einem Mixer glatt rühren. In eine Schüssel gießen.

Schritt 3:​ Öl auf 350 Grad Fahrenheit erhitzen. Tauchen Sie die Flügel in den Teig und legen Sie sie mit einer Zange in das heiße Öl.

Schritt 4:​ 20 Minuten braten. Die Innentemperatur der Flügel sollte 165 F erreichen.

Schritt 5:​ Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bis zum Servieren im Ofen bei 200 Grad Celsius warm halten.

Warnung

Das Garen von teilweise gefrorenen Flügeln in einer Fritteuse kann zum Spritzen von heißem Öl führen. Um dies zu vermeiden, tauen Sie die Flügel vor dem Panieren und Braten vollständig auf.

FryDaddy Chicken Wings

Elektrische Fritteusen wie FryDaddy von Presto (Amazon, 24,99 USD) halten die Temperatur des Öls so stabil wie möglich, um sicherzustellen, dass das Fett von Ihrem Essen und stattdessen in der Fritteuse bleibt.

Probieren Sie dieses FryDaddy Chicken Wing-Rezept von MD Health.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • kleine Schüssel oder wiederverschließbare Plastiktüte

  • große Schüssel oder wiederverschließbare Plastiktüte

  • kleiner Topf

  • Servierschale

  • 1 1/2 EL. Allzweckmehl

  • 1/3 TL. Paprika

  • 1 Schuss Cayennepfeffer

  • 2/3 TL. Salz

  • 1 Esslöffel. Butter

  • 1 1/2 EL. scharfe Soße

  • 1 Esslöffel. Zitronensaft

  • 2 Tassen Öl

  • Selleriestangen

  • Blauschimmelkäse oder Ranch-Dressing

Schritt 1:​ In einer kleinen Schüssel oder einem wiederverschließbaren Plastikbeutel Allzweckmehl, Paprika, Cayennepfeffer und Salz mischen.

Schritt 2:​ Hähnchenflügel in eine große Glasschüssel oder einen wiederverschließbaren Plastikbeutel geben und die Mehlmischung darüber streuen, bis sie gleichmäßig beschichtet sind. Schüssel abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Schritt 3:​ Butter, scharfe Sauce und Zitronensaft in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze vermischen. Rühren und erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist und die Mischung gut vermischt ist. Vom Herd nehmen und zum Servieren aufbewahren.

Lesen Sie auch  Die 7 besten Rezepte, die 2020 Gemüse gegen Brot tauschten

Schritt 4:​ Öl in einem FryDaddy auf 375 Grad Fahrenheit erhitzen. Das Öl sollte nur die Flügel vollständig bedecken – etwa einen Zoll tief.

Schritt 5:​ Überzogene Flügel in heißem Öl etwa 8 Minuten braten, oder bis sie aufschwimmen und die Flügel goldbraun werden. Die Innentemperatur der Flügel sollte 165 F erreichen.

Schritt 6:​ Die Flügel abtropfen lassen und in eine Servierschüssel geben, die heiße Saucenmischung hinzufügen und verrühren.

Schritt 7:​ Mit Selleriestangen und Blauschimmelkäse oder Ranch-Dressing servieren.

Lesen Sie auch  Die 8 besten gesunden Tex-Mex-Rezepte, die 2020 aufpeppten

Spitze

Brathähnchen in einem FryDaddy zuzubereiten kann sehr schmackhaft sein. Verleihen Sie Ihren gekochten Hähnchenflügeln einen Hauch von Geschmack, indem Sie sie mit Ihrer Lieblingssauce wie Teriyaki oder Barbecue-Sauce bestreichen. Um Buffalo Chicken Wings zuzubereiten, bestreichen Sie sie mit einer Mischung aus scharfer Sauce und geschmolzener Butter.

Wie man Chicken Wings auf einem Grill zubereitet

Nur wenige Dinge sagen „Sommer“ oder „Spieltag“ so gut wie gegrillte Flügel. Es gibt bestimmte Möglichkeiten, Hähnchenflügel auf einem Grill zu garen, um das meiste Aroma und die Textur aus Ihrem Geflügel herauszuholen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Chicken Wings auf einem Gas- oder Holzkohlegrill zubereiten. Das Grillen von Hähnchenflügeln dauert sehr wenig Zeit, da sie klein sind und nicht viel Fleisch enthalten.

Kochen Sie sie zuerst (optional)

Wenn Sie Hühnchen vor dem Grillen kochen, halten Sie es extra feucht, bevor Sie es über den Kohlen zubereiten. In einem Interview mit morefit.eu erklärt Perdue-Chefkoch Chris Moyer, wie man Chicken Wings vor dem Grillen kocht.

Wenn Sie das Kochen lieber zuerst überspringen möchten, grillen Sie die Flügel einfach etwas länger, bis sie eine Innentemperatur von 165 ° F erreichen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • großer Topf

  • Blattfach

  • 2 EL. Olivenöl

  • 1 Esslöffel. dein Lieblingsgewürz

  • 2-3 EL. Soße

Schritt 1:​ Füllen Sie einen großen Topf mit Wasser, bis er zu etwa 2/3 gefüllt ist. Zum Kochen bringen.

Schritt 2:​ Tauche die Flügel ins Wasser. Kochen Sie für 10 bis 11 Minuten oder bis die Innentemperatur der Trommel mindestens 180 Grad Fahrenheit beträgt und die Säfte klar sind.

Schritt 3:​ Lassen Sie die Flügel 2 bis 3 Minuten ruhen und legen Sie sie dann auf ein Blechfach. Mit Olivenöl bepinseln und mit Ihrem Lieblingsgewürz garnieren.

Schritt 4:​ Heizen Sie den Grill auf 450 Grad Fahrenheit vor. Grillen Sie die Wings für ca. 10 Minuten, je nachdem, wie gebräunt Sie sie haben möchten (wie lange Sie vorgekochte Hähnchenflügel grillen, ist Geschmackssache, da sie zu diesem Zeitpunkt bereits fertig gegart sind).

Schritt 5:​ Mit deiner Lieblingssauce servieren.

Gegrillte Grillflügel

Die Einarbeitung von Barbecue-Sauce verleiht nicht nur Geschmack, sondern auch Farbe und verhindert, dass gegrillte Hähnchenflügel austrocknen. Bürsten Sie keine rohen Flügel, sonst kontaminieren Sie die Barbecue-Sauce mit Bakterien aus dem rohen Hähnchen.

Probieren Sie zunächst dieses Grill-Hähnchenflügel-Rezept der Grillmarke Kingsford.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • Kleine Schüssel

  • 1 Teelöffel. Salz

  • 1 Teelöffel. brauner Zucker

  • 1 Teelöffel. schwarzer Pfeffer

  • 1/2 TL. Paprika

  • 1/4 TL. rote Paprika

  • 1/4 TL. Weißer Pfeffer

  • 1/2 Tasse Barbecuesauce

  • Holzkohle

Schritt 1:​ In einer kleinen Schüssel Salz, braunen Zucker, schwarzen Pfeffer, Paprika, roten Pfeffer und weißen Pfeffer verrühren. Hähnchenflügel mit diesem Rub würzen.

Schritt 2:​ Baue auf einer Seite des Grills ein Holzkohlefeuer auf – dadurch entsteht eine Zone mit „indirekter Hitze“.

Schritt 3:​ Wenn die Grilltemperatur 450 Grad Fahrenheit erreicht, lege die Flügel über indirekte Hitze und schließe den Deckel. 30 Minuten kochen lassen oder bis sie braun und knusprig sind.

Schritt 4:​ Hähnchenflügel mit Barbecuesauce bestreichen und weitere 2 Minuten kochen, damit die Sauce karamellisiert.

Schritt 5:​ Hähnchenflügel vom Grill nehmen und mit extra Sauce servieren.

Spitze

Legen Sie Ihren Grillrost mit Aluminiumfolie aus oder verwenden Sie eine Gemüseschale, wenn die Zwischenräume Ihres Grillrosts groß genug sind, um die Flügel durchfallen zu lassen.

Hähnchenflügel grillen

Der Grill bietet eine schnelle und gesunde Möglichkeit, Fleisch, einschließlich Hähnchenflügel, zu garen. Tragen Sie die gleichen Arten von Rubs und Marinaden auf, die Sie zum Grillen verwenden würden, wenn Sie gegrillte Hähnchenflügel machen.

Hähnchenflügel haben eine gute Größe zum Grillen: Je nach Ofengröße passen 10 oder mehr auf ein Grillblech. Da sie von sich aus ein wenig fad schmecken können, ist es eine gute Idee, die Flügel vor dem Grillen über Nacht in einer beliebigen Saucenart zu marinieren. Entfernen Sie nach dem Grillen die Haut, um Fett zu reduzieren, da die Haut mehr Fett enthält als das Fleisch.

Denken Sie daran, dass der Luftraum unter einem Grillrost die Gesamtgarzeit verlängert – und laut ​The New York Times​ bedeutet, dass Sie während des Garvorgangs die Flügel umdrehen müssen.

Probieren Sie für den Anfang dieses einfache Rezept für gegrillte Knoblauch-Pfeffer-Flügel von Perdue-Chefkoch Chris Moyer.

Knoblauch-Pfeffer-Flügel

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • vereiteln

  • Blattfach

  • 2 EL. Olivenöl

  • 1/2 bis 1 EL. Hickory-geräucherter Knoblauch und schwarzer Pfeffer Gewürz

  • 2-3 EL. deine Lieblingssauce

  • Ranch-Dressing

Schritt 1:​ Heizen Sie den Backofen auf Grillstufe vor.

Schritt 2:​ Auf einem mit Folie ausgelegten Blech die Hähnchenflügel gleichmäßig auseinander legen. Mit Olivenöl bestreichen. Mit Hickory-geräuchertem Knoblauch und schwarzem Pfeffer würzen.

Schritt 3:​ Legen Sie die Flügel auf die unterste Schiene. 6 Minuten braten, dann wenden.

Schritt 4:​ 6 Minuten weiter grillen und dann erneut wenden.

Schritt 5:​ Weitere 8 Minuten grillen und wenden.

Schritt 6:​ Weitere 2 Minuten grillen und dann erneut wenden.

Schritt 7:​ Noch 1 Minute kochen oder bis sie gar sind, insgesamt etwa 23 Minuten. Das Äußere des Huhns sollte gebräunt und knusprig sein und die Innentemperatur sollte 165 F erreichen.

Schritt 8:​ Die Flügel in deiner Lieblingssauce schwenken und mit einer Seite Ranch-Dressing servieren.

Spitze

Grillen erzeugt eine knusprigere Haut als Grillen, ohne dass Sie frittieren oder nach draußen gehen müssen, um den Grill anzuheizen. Denken Sie daran, dass Fett wie Speiseöl eine Flamme entzünden kann, wenn es sich zu nahe an einer Wärmequelle befindet. Dies kann eine Brandgefahr darstellen. Bewahren Sie also beim Grillen großzügig geölte Lebensmittel wie marinierte Hähnchenflügel auf einem unteren Rost auf.

Oder versuchen Sie es mit der Methode Kochen-dann-Braten

Das Kochen der Flügel vor dem Grillen ist optional, aber es verkürzt die Kochzeit und stellt sicher, dass das Hühnchen vollständig gekocht ist. Knusprig sie vor dem Servieren unter dem Grill.

Folgen Sie diesem Koch-und-Broil-Hähnchenflügel-Rezept von Perdue-Chefkoch Chris Moyer.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • großer Topf

  • Wasser

  • 3 EL. Olivenöl

  • dein Lieblingsgewürz

  • Blattfach

Schritt 1:​ Füllen Sie einen großen Topf mit Wasser, bis er zu etwa 2/3 gefüllt ist. Zum Kochen bringen.

Schritt 2:​ Tauche die Flügel ins Wasser. Kochen Sie für 10 bis 11 Minuten oder bis die Innentemperatur der Trommel mindestens 180 Grad Fahrenheit beträgt und die Säfte klar sind.

Schritt 3:​ Lassen Sie die Flügel 2 bis 3 Minuten ruhen und legen Sie dann ein Blechfach ein. Mit Olivenöl bepinseln und mit Ihrem Lieblingsgewürz garnieren.

Schritt 4:​ Legen Sie in einem vorgeheizten Backofengrill das Blech mit den Flügeln auf die mittlere Schiene. Die Flügel insgesamt 6 Minuten garen und bei der 2-Minuten-, 4-Minuten- und 5-Minuten-Marke wenden. Die Innentemperatur der Flügel sollte 165 F erreichen.

Spitze

Anstelle von cremigen Dips wie Blauschimmelkäse und Ranch können Sie auch fettarme Versionen dieser Dips wählen oder fettarmen Joghurt mit Kräutern und Gurkenwürfeln zu den Flügeln servieren.

Wie man Chicken Wings in der Mikrowelle kocht

Wenn Sie nach einer schnellen Lösung für Ihr Verlangen nach Hähnchenflügeln suchen, aber keine Zeit am Ofen oder Geld in einem Restaurant verbringen möchten, probieren Sie es mit Hähnchenflügeln in der Mikrowelle. In etwa 10 Minuten haben Sie eine Mahlzeit auf dem Tisch, je nachdem, wie viele Sie kochen.

Wenn Sie Ihre Flügel jedoch außen knusprig mögen, müssen Sie auch den Grill verwenden.

Um noch mehr Zeit zu sparen, kaufen Sie vorgegarte Flügel, die Sie in weniger als 5 Minuten in der Mikrowelle erhitzen können.

Raw Wings in der Mikrowelle

So kochen Sie Chicken Wings von Grund auf in der Mikrowelle, sagt Perdue-Chefkoch Chris Moyer gegenüber morefit.eu. Sie können die Haut zuerst entfernen, wenn Sie Kalorien und Fett reduzieren möchten.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 6 Chicken Wings (ungefähr die Menge, die in eine Standard-Mikrowelle passt)

  • mikrowellengeeignetes Gericht

  • 1 Teelöffel. Paprika

  • 1/3 TL. Kurkuma

  • 1/2 TL. Knoblauchpulver

  • 1/4 Tasse Wasser

  • Plastikfolie

  • deine Lieblingssauce

Schritt 1:​ Legen Sie die Hähnchenflügel gleichmäßig auf eine mikrowellengeeignete Schüssel. Die Flügel mit Paprika-, Kurkuma- und Knoblauchpulver würzen und 1/4 Tasse Wasser pro 6 Flügel hinzufügen.

Schritt 2:​ Mit Plastikfolie abdecken und oben ein Loch stechen.

Schritt 3:​ 4 Minuten bei 80 % Leistung garen. (Die Leistungsreduzierung verhindert ein Überkochen und ein zähes Hühnchen.)

Schritt 4:​ Entferne eine Ecke der Plastikfolie und überprüfe die Temperatur des größten Flügels. Es sollte zwischen 180 und 185 Grad Fahrenheit liegen. Obwohl die allgemeine Regel darin besteht, Hühnchen auf 165 bis 170 Grad Fahrenheit zu kochen, stellt das Erreichen einer höheren Temperatur sicher, dass das Fleisch vollständig durchgegart ist, sagt Moyer.

Lesen Sie auch  6 schnelle Bratrezepte mit über 23 Gramm Protein

Schritt 5:​ Lassen Sie die Flügel einige Minuten ruhen, damit die Haut trocknen kann.

Schritt 6:​ Zum Servieren mit deiner Lieblingssauce bestreichen.

Vorgegarte Wings in der Mikrowelle

Der Kauf von vorgekochten Flügeln kann Ihre Wahrscheinlichkeit einer Lebensmittelvergiftung verringern und das Kochen von Hühnerflügeln noch einfacher machen. So können Sie laut Tyson gefrorene, vorgekochte Flügel in die Mikrowelle stellen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 gefrorene, vorgegarte Hähnchenflügel

  • mikrowellengeeignetes Geschirr

Schritt 1:​ Ordne die gefrorenen Flügel auf einer mikrowellengeeigneten Schüssel an.

Schritt 2:​ 5 bis 6 Minuten auf höchster Stufe erhitzen.

Chicken Wing Rezepte und spezielle Saucen

Flügel, die bereits Saucen und Aromen enthalten, enthalten in der Regel viel Zucker, Salz und Kalorien.

Lesen Sie auch  Wie man aus einer Wanne Hüttenkäse 6 Abendessen mit über 15 Gramm Protein macht

Servierfertige Saucen wirken zur Not, um den Flügeln Geschmack zu verleihen, aber sie können eine Quelle für überschüssiges Natrium sein. Ein Esslöffel servierfertige Teriyaki-Sauce hat fast 700 Milligramm (die American Heart Association empfiehlt, nicht mehr als 2.300 Milligramm pro Tag zu sich zu nehmen). Die Aufnahme von zu viel Natrium in Ihre Ernährung kann Ihr Risiko für Bluthochdruck erhöhen.

Letztendlich ist der beste Weg, um würzige Wings ohne unnötigen Zusatz von Salz, Zucker und Kalorien zu erhalten, Ihre eigene Wing-Sauce zuzubereiten. Wenn Sie hausgemachte Sauce verwenden, wissen Sie genau, was drin ist und Sie können so oft wie möglich gesunde Zutaten verwenden.

Probieren Sie diese einfachen Ideen aus, um die Textur und den Geschmack Ihrer Flügel zu verbessern.

Wie man Eierteig für Chicken Wings macht

Es ist eine großartige Idee, einen Hühnchenteig mit Eiern für einen extra strukturierten Snack zuzubereiten. Das liegt daran, dass Eier Protein enthalten, das während des Backens gerinnt, wodurch der Teig fest wird, so das Exploratorium, ein Museum in San Francisco.

Um mit Eierteig-Hühnchen zu beginnen, probieren Sie dieses einfache Rezept für gebratene Hähnchenflügel von Lake Geneva Country Meats.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • 3 Eier

  • 1 Esslöffel. koscheres Salz

  • 2 TL. Pfeffer

  • 1 Teelöffel. Knoblauchpulver

  • 1 Teelöffel. Paprika

  • 2 Tassen Mehl

  • Pflanzenöl

  • 3 große Rührschüsseln

  • großer Topf

Schritt 1:​ Eier in einer großen Schüssel schlagen.

Schritt 2:​ In einer anderen Schüssel Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Paprika zu Gewürzsalz vermischen.

Schritt 3:​ Mehl in eine dritte Schüssel geben.

Schritt 4:​ Würze jedes Hähnchenstück mit gewürztem Salz. Tauchen Sie dann jedes Stück in Ei und ziehen Sie es durch Mehl, um es gründlich zu beschichten.

Schritt 5:​ Füllen Sie einen großen Topf oder eine Fritteuse zur Hälfte mit Öl. Auf 350 Grad Fahrenheit erhitzen.

Schritt 6:​ Hähnchenflügel in das Öl legen und etwa 10 bis 15 Minuten braten, bis sie dunkel und knusprig sind.

Erdbeersauce

Eine Möglichkeit besteht darin, die Flügel mit einer Barbecue-Sauce zu servieren, die Erdbeeren als Süßungsmittel anstelle von Zucker verwendet, wie in diesem Rezept für beerengesüßte Barbecue-Sauce.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 2/3 Tasse ungesüßter Ketchup

  • 1/3 Tasse geschnittene Erdbeeren

  • 1/4 Tasse Apfelessig

  • 2 TL. dijon Senf

  • 1 Teelöffel. geräucherte Paprika

  • 1 Teelöffel. gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 1/8 TL. Cayennepfeffer

  • Mixer

  • kleiner Topf

Schritt 1:​ Mischen Sie ungesüßten Ketchup, geschnittene Erdbeeren, Apfelessig, Dijon-Senf, geräucherte Paprika, gemahlenen schwarzen Pfeffer und Cayennepfeffer.

Schritt 2:​ Die Mischung in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Sofort servieren.

Gebackene Zitronenpfefferflügel

Zitronenpfeffer-Hähnchenflügel ​klingen​ wie eine gehobene Variante eines klassischen Fußball-Snacks, aber du kannst sie mit nur wenigen Zutaten zubereiten. Chefkoch Crystal Reinwald teilt dieses knusprig gebackene Zitronenpfefferflügel-Rezept mit morefit.eu.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • Backblech

  • Pergamentpapier oder Alufolie

  • ofenfester Rost

  • Papiertücher

  • große Schüssel

  • kleiner Topf

  • 1 Esslöffel. aluminiumfreies Backpulver

  • 2 TL. Zitrone-Pfeffer-Gewürz

  • Prise Salz

  • 1/2 Stange ungesalzene Butter

  • 1 Esslöffel. Honig

  • 1 Zitrone

  • 2 EL. schwarzer Pfeffer

  • Petersilie zum Garnieren

Schritt 1:​ Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad Fahrenheit vor. Ein Backblech mit Pergamentpapier oder Alufolie auslegen. Legen Sie ein ofenfestes Gitter auf das Blech.

Schritt 2:​ Hähnchenflügel mit Papiertüchern trocken tupfen.

Schritt 3:​ In einer großen Schüssel das Hühnchen mit Backpulver und der Hälfte des Zitronen-Pfeffer-Gewürzes vermengen. Wenn Sie eine Gewürzmischung ohne Salz verwenden, fügen Sie eine Prise Salz hinzu.

Schritt 4:​ Hähnchen in einer einzigen Schicht auf den Rost legen.

Schritt 5:​ Backen Sie die Flügel 15 Minuten lang und drehen Sie dann die Flügel um. Backen Sie weitere 20 Minuten oder bis sie eine Innentemperatur von 165 Grad Fahrenheit erreicht haben.

Schritt 6:​ Bereiten Sie die Sauce zu, indem Sie Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie Honig, Zitronen-Pfeffer-Gewürz (oder die Schale einer Zitrone und schwarzen Pfeffer), den Saft der Zitrone und Salz nach Geschmack hinzu.

Schritt 7:​ Die Flügel aus dem Ofen nehmen und etwas Sauce damit bestreichen. 5 Minuten länger im Ofen backen.

Schritt 8:​ Die Flügel zum Servieren mit gehackter Petersilie, Zitronenspalten und zusätzlicher Sauce garnieren.

Jamaikanisch inspirierte Jerk-Style Wings

Holen Sie sich mehr Wärme und Geschmack aus Ihren Chicken Wings, indem Sie mit diesem Rezept der Global Animal Partnership jamaikanisch inspirierte Jerk Chicken Wings herstellen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • große, wiederverschließbare Plastiktüte

  • mittlere Schüssel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1/4 kleine Zwiebel

  • 1/4 TL. Ingwer

  • 1/4 Jalapeño

  • 1/4 EL. Sojasauce

  • 1/2 EL. Honig

  • Saft von 3/4 Limette

  • 1 Esslöffel. Orangensaft

  • 1/2 TL. Salz

  • 1/2 TL. Pfeffer

  • 1/2 TL. Paprika

  • 1/2 TL. Thymian

  • 1/4 TL. Piment

  • Prise Muskatnuss

  • Prise Zimt

  • Prise Cayennepfeffer

  • 1 Lorbeerblatt

  • 1/8 Tasse Öl

Schritt 1:​ Hähnchen in einen großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel geben.

Schritt 2:​ Knoblauch, Zwiebel, Ingwer, Jalapeño, Sojasauce, Honig, Limettensaft, Orangensaft, Salz, Pfeffer, Paprika, Thymian, Piment, Muskatnuss, Zimt, Cayenne, Lorbeer hinzufügen und Öl in eine mittelgroße Schüssel geben. Umrühren, um die Marinade zu kombinieren und in den Beutel zu geben.

Schritt 3:​ Versiegeln Sie den Beutel und kühlen Sie ihn für mindestens 2 Stunden (oder bis zu über Nacht).

Schritt 4:​ Heizen Sie den Grill auf 400 Grad Fahrenheit vor.

Schritt 5:​ Die Flügel aus der Marinade nehmen und auf den Grill legen. 30 bis 40 Minuten kochen lassen und alle 10 bis 15 Minuten wenden, bis das Huhn eine Innentemperatur von 165 Grad Fahrenheit hat.

Teriyaki-Flügel im hawaiianischen Stil

Um Ihre süßen und salzigen Geschmacksknospen zu kitzeln, probieren Sie ein hawaiianisch inspiriertes Teriyaki-Sauce-Rezept von H-E-B.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • 1 Tasse Ananassaft

  • 1/2 Tasse Orangensaft

  • 1/3 Tasse Sojasauce

  • 1/4 Tasse weißer Essig

  • 1 Esslöffel. Knoblauchzehen, gehackt

  • 1 Esslöffel. dijon Senf

  • 2 EL. brauner Zucker

  • 2 EL. Maisstärke

  • 1/4 Tasse Wasser

  • mittlerer Topf

Schritt 1:​ Vermische Ananassaft, Orangensaft, Sojasauce, Essig, Knoblauch, Senf und braunen Zucker in einem Topf.

Schritt 2:​ Die Mischung zum Kochen bringen. Während des Kochens Maisstärke mit Wasser mischen. Mischen und in die kochende Sauce geben.

Schritt 3:​ Hitze reduzieren und verquirlen, bis die Sauce eindickt. Vom Herd nehmen und mit Hühnchen servieren.

Buffalo Wings

Laut dem National Chicken Council wurden Buffalo Chicken Wings von einer Barbesitzerin in Buffalo, New York, kreiert, die ihrem Sohn und seinen Freunden 1964 die würzigen Wings servierte. Sie liebten die Wings so sehr, dass sie beschloss, sie dem Bar-Menü.

Um Ihre eigenen Buffalo Wings zu Hause zu machen, probieren Sie dieses Rezept von Kingsford.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 12 Hühnerflügel

  • Papiertücher

  • Salz und Pfeffer

  • 4 EL. ungesalzene Butter

  • 1/4 Tasse scharfe Soße

  • große wiederverschließbare Tasche

  • kleiner Topf

Schritt 1:​ Bereiten Sie den Grill für das indirekte Grillen vor, mit einem Holzkohlefeuer auf einer Seite. Hähnchenflügel mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2:​ Legen Sie die Flügel auf die heiße Seite des Grills und kochen Sie sie etwa 5 Minuten lang, wobei Sie sie häufig wenden.

Schritt 3:​ Sobald sie gebräunt und knusprig sind, bewegen Sie die Flügel auf die kühle Seite des Grills, decken Sie den Grill ab und kochen Sie weiter, bis sie eine Innentemperatur von 165 Grad Fahrenheit erreicht haben.

Schritt 4:​ Stellen Sie einen kleinen Topf auf die heiße Seite des Grills und fügen Sie Butter hinzu. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die heiße Sauce hinzu und erhitzen Sie sie weitere 2 bis 3 Minuten, bis sie durchgewärmt ist.

Schritt 5:​ Wings vom Grill nehmen und mit der Buffalo Wing Sauce in einen großen wiederverschließbaren Beutel geben. Verschließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn, um die Flügel zu beschichten. Mit Blauschimmelkäse-Dressing, Karotte und Sellerie servieren.

Werbung

Johanna Weber
Ein gesunder Lebensstil und die Liebe zu Menschen bringen diesen wunderbaren Menschen auf unseren Blog. Coaching sieht sie nicht als Job an, sondern als Schicksal. Ihre Artikel wurden vor kurzem in die Top-Beliebtheit auf unserer Website aufgenommen und sie wird hier nicht aufhören.

Wie man interne und externe Schulterrotationen für gesunde Schultern...

Sowohl interne als auch externe Schulterrotationen tragen dazu bei, die Muskeln der Rotatorenmanschette für...

Diese 4-wöchige Arm-Challenge stärkt Ihren gesamten Oberkörper

Mit unserer 4-wöchigen Arm-Challenge bauen Sie Kraft in Bizeps, Trizeps, Schultern, Brust und Rücken...

Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung, um den richtigen Therapeuten zu finden

Möglicherweise haben Sie Einführungssitzungen mit mehreren potenziellen Therapeuten, bevor Sie einen auswählen, mit dem...

Giftige Positivität kann Ihrer psychischen Gesundheit schaden. So erkennen...

Freunde zu finden, die deine Erfahrung bestätigen, anstatt deine negativen Emotionen abzutun, kann dir...

Kann ein „Geruchstraining“ Ihnen helfen, Ihren Geruchssinn nach COVID...

Sobald Sie einen Geruchsverlust bemerken, können Sie mit dem "Geruchstraining" beginnen, um den Sinn...

Warum Sie Kopfschmerzen bekommen, wenn sich das Wetter ändert

Änderungen des atmosphärischen Drucks, der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit können zu Kopfschmerzen beim Luftdruck...